Kaffeezubereitung bei "Die Kaffee"

OBD Gastro-Helden: Die Kaffee

Kaffee-Expertin mit Herz

Kaffeemaschine an, Pad rein, Start – wenn Olga Gallina so etwas hört, kann sie nur die Augen verdrehen. Denn in ihrer Kaffeerösterei „Die Kaffee“ in Düsseldorf bietet sie ihren Gästen die Gelegenheit, das Kaffeetrinken richtig zu genießen und zeigt auch für bedürftige Menschen ein großes Herz.

Immer mit Liebe

Über 20 verschiedene Kaffeesorten, viele Zubereitungsmethoden wie Handfilter, Stempelkanne oder Siebträger, 15 Kaffeegetränke auf der Karte: Im „Die Kaffee“ hat man die Qual der Wahl. Doch egal, für welche Art Kaffee man sich entscheidet, er ist immer mit Liebe zubereitet. Dafür sorgt Inhaberin Olga Gallina mit ihren vier Mitarbeitern. „Wir bereiten den Kaffee aber nicht nur zu“, verrät die 42-Jährige und deutet auf eine große gusseiserne Röstmaschine, die mitten in dem kleinen Café steht. „Wir rösten auch selbst und kennen den Ursprung unseres Kaffees. Mit dem Öffnen des Bohnensacks beginnt für mich immer eine kleine Weltreise. Ich kann bereits am Geruch und am Aussehen erkennen, woher der Kaffee stammt, wie der Boden beschaffen war und wie der Kaffee aufbereitet wurde.“

blog-die_kaffee-body1-900x600

 

Ein faires Miteinander

Dass Olga Gallina ihr Geschäft mit Leib und Seele führt, merkt man bei jedem ihrer Sätze. Stolz erzählt sie, dass sie mit vielen Kaffeebauern direkten Kontakt hat. „Das schafft natürlich Transparenz, die ich auch an die Kunden weitergeben möchte“; erklärt sie. „Die Preise für Kaffee aus Äthiopien haben sich zum Beispiel vor kurzem verdoppelt, denn es hat wenig geregnet und deshalb ist die Ernte schlechter. Das kann ich meinen Kunden erklären und dann zahlen sie gerne mehr. Schließlich will ich meine Lieferanten fair behandeln.“ Genauso handhabt sie es aber auch im umgekehrten Fall: Fällt der Preis für die Bohnen, senkt die Kaffeeexpertin ihre Preise.

blog-die_kaffee-body5-900x600

Eine Auszeit für alle

Im „Die Kaffee“ gönnen sich viele Gäste eine Auszeit vom Alltag, der Geschäftsmann genauso wie Studenten und junge Mütter vom Spielplatz nebenan. Auch Bedürftige, die gerade kein Geld haben, um den Kaffee zu bezahlen, empfängt Olga Gallina gerne: „Ich finde, man muss den Menschen unter die Arme greifen, wenn es ihnen gerade nicht gut geht und sie mit ihren Problemen nicht alleine lassen. Und dazu kann ich mit meinem Laden ein kleines Stück beitragen.“ Dafür hat die Inhaberin eigens eine Pinnwand aufgestellt, an der viele Kassenbons hängen. Mit diesem kann der Bedürftige seinen Kaffee abholen. Der Bon wurde vorab von einem anderen Gast bezahlt – ganz nach dem Motto: Zwei kaufen, nur einen trinken.

blog-die_kaffee-body2-900x600

Berufung zum Beruf gemacht

Seit sechs Jahren kann Olga Gallina nun ihrer großen Kaffeeleidenschaft mit einem eigenen Lokal nachgehen. „Ich habe Köchin gelernt und dann, wo es nur ging, in Café-Bars ausgeholfen“; erzählt sie. „Ich konnte mich in meinem alten Job aber nicht nur auf Kaffee fokussieren. Deshalb habe ich mich dazu entschieden, mir den Traum zu erfüllen und ein Café zu eröffnen.“ Inzwischen hat die zertifizierte Barista diverse Fortbildungen gemacht und verbessert den Geschmack ihres frisch zubereiteten Kaffees immer weiter. „Wenn ich etwas kann, dann ist es Kaffee machen und das möchte ich jeden Tag zeigen“, fasst sie zusammen. „Und dabei habe ich auch immer gerne ein offenes Ohr für meine Gäste.“

blog-die_kaffee-body3-900x600

Neugierig geworden?

Dann stöbern Sie mal auf www.die-kaffee.de oder statten Sie dem „Die Kaffee“ direkt einen Besuch ab. Für den Own Business Day am 10. Oktober gibt es ein tolles Angebot: „Kaffee kaufen – gratis trinken“. Beim Kauf von 500 Gramm Kaffee gibt es ein Heißgetränk nach Wahl gratis dazu. Einfach hier klicken: https://www.own-business-day.com/special/die-kaffee

 


Bestseller Frühstück - Das Beste am Morgen

Morgenstund hat Gold im Mund? Als Gastronom haben Sie die Chance, Ihren Gästen schon morgens den Tag zu versüßen. Erfahren Sie, mit welchen Ideen sich Frühstück und Brunch besonders kreativ gestalten lassen.

Backwaren Brot Brunch Café Cappuccino Buffet-Kalkulation Frühstück Gastronomie Süßspeisen Waffeln

Crema de Café

Crema de Café ist ein Brotaufstrich zum Frühstück, der die wunderbaren Aromen von Kaffee und Schokolade verbindet.

Brot Brunch Backwaren Barista Café Cappuccino Ernährung Espresso Food Trends Frühstück Gastronomie Kaffee Lebensmittel Selbstständigkeit

Getränkekalkulation Homemade Lemonade: Das perfekte Getränk bei heißem Sommerwetter

Erfrischend und hübsch anzusehen sind hausgemachte Limonaden ein echtes Must-Have-Getränk bei heißen Temperaturen.

Wareneinsatz Café Ingwer Kosten Preiskalkulation Trendgetränk

Goth vs. Kurkuma Latte: Schwarzer Protest oder doch lieber goldige Schärfe?

Neue Trends machen sich breit: Kurkuma Latte bringt indische Vibes und die schwarze Goth Latte ist die ultimative Waffe gegen Einhorn-Shakes.

Aromen Café Gewürz Kaffee Latte Macchiato

Boozy Breakfast – Der neue Frühstückstrend

Beschwipst in den Tag starten? Besser nicht. Das muss aber nicht für das Frühstück selbst gelten! Ein Boozy Breakfast bringt Schwung in den Morgen.

Backwaren Café Champagner Food Trends Gastronomie Prosecco Sekt

Die beliebtesten Kaffeespezialitäten und ihre richtige Zubereitung

Zahlreiche Kaffeespezialitäten werden jeden Tag auf der Welt zubereitet. Deutsche Kaffeetrinker haben ganz spezielle Vorlieben.

Aromen Café Filterkaffee French Press Kaffee Kaffeebohnen Kaffeemühle Milch Trendgetränk Koffein Cappuccino Latte Macchiato

Wachmacher

Gibt es die ultimative Wachmacher-Formel für einen Powerstart in den Tag? Verschiedene Wachmacher gibt es jedenfalls. Alles zu Koffein, Guarana und Co.

Koffein Kaffee Filterkaffee Kaffeebohnen Tee Teein Guaraná

OBD Gastro-Helden: G. Saitta Restaurant & Winery

Als Spross einer Gastronomiefamilie war Mario Saitta schon früh klar, dass auch er diesen Weg einschlagen wird. In seinem Restaurant folgt er aber nicht nur der Familientradition.

Gastro-Helden Restaurant italienisch Food-Fusion Own Business Day

OBD Gastro-Helden: Anthony Sarpong

Für Anthony Sarpong ist Kochen Leidenschaft und er liebt es, diese zu teilen. Deswegen ist sein Restaurant nicht nur Lokal, sondern auch Kochschule.

Gastro-Helden Restaurant Kochschule Kochkurse Own Business Day

Plötzlich hip: Das Comeback des Filterkaffees

Was früher schon beliebt war, dass kann heute nicht schlecht sein. Das trifft zwar nicht immer zu, hier jedoch schon. Alles zum Comeback des Jahres.

Café Espresso Filterkaffee Kaffee Kaffeebohnen Kaffeemühle Koffein Röstung Trendgetränk