METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Weihnachtsfeiern akquirieren! 

#gemeinsamdurchhalten

Liebe Stammgastkenner und „Ärmelhochkrempler“, liebe Entertainer und Glücklichmacher. Hinter uns liegt ein Sommer der besonderen Art. Vieles fand plötzlich draußen statt, vieles musste neu und anders gemacht werden. Manches war umständlich und einiges ungewiss.

Euch, die ihr in den letzten Monaten alles gegeben habt, um eure Gäste unter erschwerten Bedingungen glücklich zu machen, danken wir. Für euch denken wir weiter. Damit Ihr die kommenden Monate optimal nutzen könnt, unterstützen wir euch mit wertvollen Tipps und Anregungen. Gemeinsam halten wir durch. Für euch und eure Gäste.

Weihnachtsfeier: mit Hygienekonzept oder to go

Schon immer stand die Weihnachtszeit für Geselligkeit und war irgendwie besonders: Es ist die Zeit der Events. Nicht nur der Weihnachtsmarkt, sondern auch die Weihnachtsfeier kurz vor Weihnachten sind jedes Jahr immer wieder sehr beliebt. Sicherlich auch dieses Jahr - wenn da nicht Corona wäre und die Auflagen für eine solche Veranstaltung für Teams aus Firmen und Co. in der Gastronomie deutlich erschwert werden würden. 

Neben einem tollen Angebot an Gerichten, ist für Weihnachtsfeiern in diesem Jahr das Hygienekonzept entscheidend. Außerdem solltest du als Gastronom darauf vorbereitet sein, dass viele deiner Gäste ihre Weihnachtsfeier lieber zu Hause umsetzen möchten - oder gar in den eigenen vier Wänden feiern müssen, weil das Team mit Blick auf die politischen Vorgaben rund um die Corona-Pandemie zu groß ist.

Du bist konzeptionell ein bisschen verloren, was die Auflagen für ein solches Event angeht? Du willst eine Weihnachtsfeier trotz allem möglich machen und dafür sorgen, dass Menschen trotz Corona rund um Weihnachten gemeinsam Spaß haben und sich über die besondere Stimmung in dieser Jahreszeit freuen? Wir geben Tipps für Weihnachtsfeier Konzepte und die Weihnachtsfeier zu Hause und liefern ein paar Ideen, auch, wenn du 2020 sicherlich mal besonders hinschauen musst:


Weihnachtsfeiern für zu Hause

Werde Anbieter für die gemeinsame Weihnachtsfeier zu Hause - ob als Event Indoor oder Outdoor: Biete Service! Spreche deine Gäste mit kreativen Ideen fürs Essen an und glänze mit gutem Catering. Wenn du dein Blickfeld etwas erweitern möchtest, kannst du außerdem Ideen für Weihnachtsdekoration liefern. So können auch das Event und die Feier zu Hause ein wahrer Hit werden. Ganz unabhängig von der Location Indoor oder Outdoor im Garten.

Tipps für die Weihnachtsfeier in den eigenen vier Wänden:

  • Bereite Menüs vor, die deine Gäste für ihre Weihnachtsfeier zu Hause ganz einfach vollenden können.
  • Für die Zubereitung bieten sich Gerichte an, die in Soßen geschmort werden. Die können lange warmgehalten werden und werden nicht trocken. Beispielgerichte sind hier z. B. Wildragout, Gulasch, Rouladen, Bäckchen, Braten und mehr. Und was ist mit der klassischen Weihnachtsgans? Auch das geht. Wie genau kannst du in unserem Text zum Thema "Gans to go" nachlesen.

Ideen für die Weihnachtsfeier online:

Natürlich kann es dir passieren, dass aufgrund steigender Fallzahlen von Corona, viele Unternehmen auch davon absehen, gemeinsam irgendwo zu Hause Firmenevents zu veranstalten. Und was dann? Lassen sich trotz allem Weihnachtsfeiern akquirieren? Ja, mit dem richtigen Konzept. Sie brauchen nur Ideen! Zum Beispiel: Eine Weihnachtsfeier lässt sich auch online gestalten. Während sich die Mitarbeiter einer Firma digital über ihren Laptop einloggen und ihre Kamera einschalten, können sich alle Beteiligten nicht nur sehen. Auch ist es möglich ein kleines Programm zwischen den einzelnen Gängen zu übertragen, dass sich alle zusammen anschauen. Und apropos Essen: Dafür lässt sich ein Menü zaubern, dass jeder Mitarbeiter über eine Versandoption zugeschickt bekommt. Hier sollten natürlich nur noch Kleinigkeiten zubereitet werden müssen. Alternativ lässt es sich natürlich auch gut zusammen kochen. Der Koch deines Restaurants oder auch du selbst könnten beispielsweise persönlich erklären, wie das mit der Zubereitung des Essens geht. 


Tipps zum Ablauf:

Anregungen zu Konzepten für eine Weihnachtsfeier haben wir dir nun einige genannt. Wie aber schaut es mit der konkreten Umsetzung aus? Grundlegend gilt natürlich, dass du ein solches Event für zu Hause planen musst. Dabei können die Online-Lösungen helfen, die deinen Gästen außerdem viel Service versprechen:

  • Kommuniziere mit den Gästen online per E-Mail zum Thema Weihnachtsfeier und zum Konzept und richte dafür eine feste E-Mail-Adresse ein, damit rund um die geplanten Events nichts untergeht. Alternativ kannst du für Anfragen und Abstimmungen eine fest eingerichtete Telefonnummer nutzen. Hier kannst du bereits den Umfang der Weihnachtsfeier besprechen, so dass du etwa weißt, wie viele Menschen zur Location kommen oder beispielsweise, ob ein Team zusammen feiert. Durch diese Informationen kannst du den Rahmen der Veranstaltung gut abklopfen.
  • Richte online auf deiner Homepage den Hinweis auf das besondere Angebot ein und weise darauf hin, dass du Ideen für ein Konzept einer Weihnachtsfeier hast, egal ob sie zu 100 Prozent online stattfindet oder in einer selbst gewählten Location. Schau, dass sich so auch potentielle Kunden über Suchmaschinen finden.
  • Mache online auf dich aufmerksam und mache gute Angebote: Betone beispielsweise, dass du als Anbieter für ein Event kostenlos gebucht werden kannst. Natürlich alles für einen gewissen Zeitraum. 


Weihnachtsfeier mit Hygienekonzept

Holy, holy Christmas time: Du findest die Zeit rund um Weihnachten genauso besonders wie wir und denkst, dass es eine der schönsten Jahreszeiten ist? Dann hast du doch sicher auch schon mal darüber nachgedacht, wie es wäre, eine der zwei besten Events rund um Weihnachten miteinander zu verknüpfen. Im Kopf haben wir eine Weihnachtsfeier mit dem Konzept von einem Weihnachtsmarkt: Gemütlich draußen stehen, mit einem Glühwein in der Hand, Outdoor im Innenhof oder im Garten frische, kalte Luft zu atmen, weihnachtliche Stimmung zaubern und gemeinsam feiern. Wäre das nicht eine Idee? Lediglich ein Beispiel dafür, wie sich die Weihnachtsfeier beispielsweise für große Unternehmen und kleinere Firmen samt ihrer Mitarbeiter wunderschön umsetzen lässt.

Und mit dem richtigen Hygienekonzept wäre das sogar in Zeiten der Pandemie möglich. Sicherheit entscheidet dieses Jahr mehr denn je darüber, eine Weihnachtsfeier auszurichten. Das gilt sowohl für alle Beteiligten: Für Teams und Mitarbeiter von Firmen und Unternehmen genauso wie für die Gastronomie selbst, inklusive Catering. Zu beachten gibt es die Auflagen der Bundesregierung und die Begrenzung der Personenzahl. Informationen zum Hygienekonzept findest du auf der Website deines DEHOGA-Landesverbandes. Auch findest du hier Checklisten, die die Umsetzung vereinfachen. Sprich in jedem Fall mit deinen Gästen über die Konzepte und die Details.

Tipp: Hier lohnt es sich sicherlich, einmal darüber nachzudenken, welche Chancen sich für die Weihnachtsfeier Indoor und Outdoor ergeben.

Und wie ist das mit dem passenden Essen oder einem Menü? Unser Tipp: Plane mit Menüs und kalkuliere sie vorab. Denn Menüs werden dieses Jahr schwierig umzusetzen sein. Biete stattdessen ein festes Menü mit einheitlicher Vorspeise und Dessert; Hauptgang zur Wahl zwischen Fisch, Fleisch und einer vegetarischen Speise. Lass dir die Wahl zur besseren Planung spätestens am Vortag der Feier übermitteln. À la carte empfiehlt sich nur bei kleineren Gruppen und wenn die Küchenkapazität ausreicht. Ein gut kalkuliertes Menü liegt in der Regel unter dem Wareneinsatz multipliziert mit 3,5. Nutze am besten eine Kalkulationshilfe wie das MenuKit auf unserer Onlineplattform DISH.

Einzig und alleine eine klassische, große Party mit Tanz und Musik, wie sie Unternehmen und Teams gerne feiern, werden dieses Jahr nicht stattfinden können. Richtlinien zum Abstand und zum Mund-Nasen-Schutz lassen das nicht zu. Tipp: Musik untermalt aber natürlich trotzdem die weihnachtliche Atmosphäre - leise im Hintergrund ist dagegen nichts einzuwenden. Ganz im Gegenteil. Sie sorgt trotzdem für Spaß und gute Laune.

Fazit: Auch, wenn die Umsetzung einer klassischen Weihnachtsfeier und ähnlichen Veranstaltungen dieses Jahr nicht möglich sind - sei dafür einfach ein umso besserer Gastgeber für tolles, leckeres Essen, ein gutes Menü und eine tolle Atmosphäre. Viele deiner Gäste werden dir die Party der etwas anderen Art danken und dich positiv in Erinnerung behalten.