METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Weihnachtsfeiern akquirieren! 

#gemeinsamdurchhalten

Liebe Stammgastkenner und „Ärmelhochkrempler“, liebe Entertainer und Glücklichmacher. Hinter uns liegt ein Sommer der besonderen Art. Vieles fand plötzlich draußen statt, vieles musste neu und anders gemacht werden. Manches war umständlich und einiges ungewiss.

Euch, die ihr in den letzten Monaten alles gegeben habt, um eure Gäste unter erschwerten Bedingungen glücklich zu machen, danken wir. Für euch denken wir weiter. Damit Ihr die kommenden Monate optimal nutzen könnt, unterstützen wir euch mit wertvollen Tipps und Anregungen. Gemeinsam halten wir durch. Für euch und eure Gäste.

 

So bescherst du deinen Gästen ein tolles Fest!

Weihnachtsfeiern in der Gastronomie werden dieses Jahr weniger durch ein Angebot an tollen Gerichten attraktiv – entscheidend ist ein Top-Hygienekonzept. Außerdem sollten Gastronomen auch darauf vorbereitet sein, dass viele ihrer Gäste lieber zu Hause feiern wollen.

Für beide Fälle geben wir dir im Folgenden einige Tipps:

 

Erarbeite ein Hygienekonzept

  • Auf der Website deines DEHOGA-Landesverbands findest du zum Beispiel Checklisten, die das vereinfachen.
  • Sprich mit deinen Gästen über dein Hygienekonzept; Sicherheit entscheidet für viele von ihnen darüber, dieses Jahr eine Weihnachtsfeier auszurichten.


Plane mit Menüs und kalkuliere sie vorab

  • Büfetts werden dieses Jahr schwierig umzusetzen sein.
  • Biete stattdessen ein festes Menü mit einheitlicher Vorspeise und Dessert; Hauptgang zur Wahl zwischen Fisch, Fleisch und einer vegetarischen Speise.
  • Lass dir die Wahl zur besseren Planung spätestens am Vortag der Feier übermitteln.
  • À la carte empfiehlt sich nur bei kleineren Gruppen und wenn die Küchenkapazität ausreicht.
  • Ein gut kalkuliertes Menü liegt in der Regel unter dem Wareneinsatz multipliziert mit 3,5.
  • Nutze am besten eine Kalkulationshilfe wie das MenuKit auf unserer Onlineplattform DISH.


Unterstütze Weihnachtsfeiern zu Hause

  • Bereite Menüs vor, die deine Gäste für ihre Weihnachtsfeier zu Hause ganz einfach vollenden können.
  • Für die Zubereitung durch deine Gäste bieten sich Gerichte an, die in Soßen geschmort werden (Wildragout, Gulasch, Rouladen, Bäckchen, Braten und mehr) sowie die klassische Weihnachtsgans.