METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Weihnachtsmarkt

weihnachtsmarkt-headerbanner-940x200

Sie planen einen Stand auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt?

Dann sollten Sie sich ran halten! Die Anmeldungen/Ausschreibungen für den Weihnachtsmarkt finden häufig schon in den Monaten Januar bis März statt (variiert je Stadt).

Weihnachtsmarkt1
Wie gehen Sie am besten vor bzw. wer organisiert diese Weihnachtsmärkte eigentlich? Vorab sollten Sie sich informieren, ob in Ihrer Stadt oder Ihrer Gemeinde eine Stadtmarketing-Agentur tätig ist, die die Standanmietung usw. verwaltet.

Falls Sie diesbezüglich nicht fündig geworden sind, dann lassen Sie sich am besten im Rathaus vor Ort mit dem richtigen Ansprechpartner verbinden. Dort ist man Ihnen sicherlich gerne behilflich. Meist werden solche Veranstaltungen über das Ordnungsamt oder einen gesonderten Veranstaltungsverein des Bezirks organisiert.


Die wichtigsten Details

Wenn Sie den Zuständigen in Ihrem Ort ausfindig gemacht haben, dann schildern Sie bitte ausführlich, welche Artikel Sie auf dem Weihnachtsmarkt vermarkten wollen und um was genau es sich handelt. Erkundigen Sie sich ebenfalls nach der genauen Standmiete, da diese von Stand zu Stand je nach Lage auf dem Weihnachtsmarkt variieren kann.

Ebenfalls sollten Sie sich darüber informieren, ob Sie einen Gewerbeschein für ein Reisegewerbe benötigen. Bei einer 1-maligen Anmeldung kann darauf eventuell auch verzichtet werden. Hierzu wird Ihnen das Ordnungsamt Ihrer Stadt allerdings detailliert Auskunft geben können.

In manchen Städten finden so genannte Ausschreibungen für die Weihnachtsmärkte statt. Hierzu muss eine Art Bewerbungsbogen für Ihren Stand (zu vertreibende Produkte, Standgröße, mögliche Wasser- oder Stromanschlüsse etc.) ausgefüllt und eingereicht werden.

Licht & Gemütlichkeit

Außerdem ist es wichtig sich detaillierte Informationen zur Stromversorgung des Verkaufsstandes und zu zugelassenen Heizgeräten einzuholen. Häufig sind bei solchen Veranstaltungen aus Sicherheitsgründen Geräte, die mit Gas betrieben werden nicht erlaubt.

Lassen Sie sich abschließend die Verbindlichkeiten, wie die Standmiete, die Standgröße, die Stromversorgung, die Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes etc. von Ihrem Geschäftspartner bestätigen, um sich schriftlich abzusichern.

Gutes Gelingen!
Weihnachtsmarkt2

Aktuelle Angebote für Vereine

Vereine-angebote-460x200

Jetzt ansehen


Sind Sie auch in einem Verein?

neukundenflyer-vereine-kunde-werden-460x200
Kunde werden