METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Umbauarbeiten im Mannheimer METRO Cash & Carry-Großmarkt zügig abgeschlossen

Größere Auswahl und noch mehr Service

Mannheim, 4. September 2008 - Nach neunwöchiger Umbauphase präsentiert sich der METRO Cash & Carry-Großmarkt in der Floßwörthstraße von Grund auf erneuert. Verschiedene Abteilungen wurden umfassend modernisiert und vergrößert. Für noch besseren Kundenservice hat der Großhandelsprofi zudem zusätzliche Fachkräfte eingestellt.

Das Ergebnis der Renovierungsarbeiten kann sich sehen lassen: Nicht nur das Schwerpunktsortiment Office/Multimedia ist nach dem Umbau ansprechender und größer gestaltet. Auch die Sortimentsvielfalt hat der Mannheimer Großmarkt gezielt ausgebaut und um neue Produkte erweitert. Insgesamt verfügt der renovierte Standort über eine Verkaufsfläche von mehr als 12.000 Quadratmetern.

Markenartikel für die Profiküche
"Durch den Umbau und die breitere Produktpalette wollen wir noch individueller auf die Bedürfnisse von Gewerbetreibenden eingehen", erläutert Geschäftsleiter Stefan Zimmermann die Maßnahmen. Davon profitieren insbesondere Hotel- und Restaurantbetreiber sowie Caterer. Dieser wichtigen Kundenzielgruppe bietet der Großmarkt in seiner neu gestalteten Abteilung Gastronomie/Haushalt eine umfassende Auswahl an Großküchengeräten, gastronomischem Zubehör und hochwertigen Markenartikeln: von Fissler-Profipfannen über Kaffeevollautomaten bis hin zu Gasherden und Fritteusen.

Premiere für Markt und Mitarbeiter
Mit dem Umbau investierte METRO Cash & Carry nicht nur in das Sortiment, sondern auch in den Service. Pünktlich zur feierlichen Wiedereröffnung am heißt das Mannheimer METRO-Team darüber hinaus neue Kollegen willkommen. Sie werden zukünftig dazu beitragen, dass die Kunden in allen Abteilungen stets einen kompetenten Fachberater vorfinden. Einen ersten Vorgeschmack auf den modernisierten Standort bot die gestrige Eröffnungsfeier, zu der METRO Cash & Carry rund 500 Gäste und Kunden eingeladen hatte.