METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

METRO Cash & Carry Deutschland startet Kooperation mit dem Hartmannbund

Ein starker Partner für Ärzte


Düsseldorf, 10. Dezember 2008 - METRO Cash & Carry Deutschland und der Hartmannbund - Verband der Ärzte Deutschlands e.V. - sind seit Dezember 2008 Kooperationspartner. Der Hartmannbund setzt sich für die beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Interessen von 50.000 Ärzten in Deutschland ein. Ab sofort erhalten die Mitglieder des Verbands in den bundesweit 61 Großmärkten Preisvorteile auf ausgesuchte Artikel. Mit diesem Angebot an Marken- und Eigenmarkenprodukten positioniert sich der Großhandelsprofi als kompetenter Partner für Ärzte. 

Büromaterialien, Reinigungsmittel und Praxisverpflegung - bei METRO Cash & Carry finden Ärzte, was sie im täglichen Praxisbetrieb benötigen, unter einem Dach. Zusätzlich profitieren Mitglieder des Hartmannbunds ab sofort von Preisnachlässen. In Abstimmung mit dem Verband bietet Deutschlands führendes Großhandelsunternehmen ein Aktionssortiment, das auf die individuellen Bedürfnisse von Praxisbetreibern abgestimmt wurde. 

Kernsortiment zu Sonderkonditionen 
Rund 40 Artikel umfasst das Spezialangebot bereits. "Wir konzentrieren uns ganz bewusst auf ein Kernsortiment an Produkten des allgemeinen Praxisbedarfs", beschreibt Jürgen Bodynek, Bereichsleiter Zielgruppenmanagement bei METRO Cash & Carry Deutschland, die Kooperation. Dazu gehören zum Beispiel Reinigungs- und Desinfektionsmittel, die nach dem Standard VaH (DGHM) zertifiziert und exklusiv in den Großmärkten erhältlich sind. Ergänzt wird das Aktionssortiment durch Büroartikel von Markenherstellern wie Leitz und Xerox sowie hochwertige Produkte für die Praxisverpflegung. "Wir bieten diese Artikel zu Sonderkonditionen an und helfen den Verbandsmitgliedern dadurch, ihre Praxiskosten zu senken. Das ist ein entscheidender Pluspunkt, denn die Ärzte stehen unter zunehmendem wirtschaftlichem Druck", erklärt Bodynek. 

Vorteile für alle 
Die Praxisbetreiber sind nicht die einzigen, für die sich die Kooperation auszahlt. "Der Hartmannbund profitiert ebenfalls, denn er kann seinen Mitgliedern damit einen echten Vorteil bieten und sie aktiv unterstützen", so Bodynek. Und auch für METRO Cash & Carry ist die Zusammenarbeit mit dem Verband ein wichtiger Schritt. "Indem wir unseren Kontakt zu den Ärzten intensivieren, können wir gezielt ihre Anregungen aufnehmen und in unseren Sortimenten umsetzen", sagt Jürgen Bodynek. "Auf diese Weise verbessern wir uns kontinuierlich und schärfen unser Profil für diese Zielgruppe."