METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

METRO Deutschland fiebert mit für München

Olympia 2018: Der Tag der Entscheidung

Düsseldorf/München, 6. Juli 2011 - Heute ist es soweit: Im südafrikanischen Durban wird entschieden, ob die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2018 in München stattfinden werden. Die Bürger der Isarmetropole sind eingeladen, auf einer eigens eingerichteten Fan-Meile in der Münchner Innenstadt mitzufiebern. METRO Deutschland ist mit dabei. Der Selbstbedienungsgroßhändler unterstützt den offiziellen Caterer der VIP-Veranstaltung und ist selbst mit einer RIOBA Kaffeebar vor Ort präsent.

Wer live dabei sein will, wenn die Entscheidung über den Austragungsort von Olympia 2018 fällt, muss früh aufstehen. Schon um 8.30 Uhr ging es los auf der Fanmeile in der Münchner Innenstadt. Zwischen Marienplatz und Richard-Strauß-Brunnen können die Fans verschiedenste Bayrische Leckerein genießen. METRO Deutschland unterstützt die Gastronomen der Region bei diesem Großevent. Der Großhandelsprofi beliefert zudem das mit dem Catering der VIPVeranstaltung beauftragte Unternehmen. Außerdem ist METRO Deutschland mit einem eigenen Stand vor Ort: An der mobilen RIOBA Kaffeebar erwarten die Besucher viele leckere Kaffeespezialitäten der Eigenmarke RIOBA, professionell serviert durch Profibarista Mario Grube.

Unterstützung vom Profi
METRO Deutschland unterstützt die Münchner Olympia-Bewerbung seit Anfang dieses Jahres insbesondere mit Catering-Leistungen. Auch die Großmärkte der Region beteiligen sich an der Initiative. Die jüngste Aktion fand am vergangenen Samstag im Großmarkt München-Freimann statt. Dort stand Klaus Wolfermann, deutscher Goldmedaillengewinner im Speerwurf der Münchener Olympiade von 1972, für eine Autogrammstunde bereit. Wolfermann ist einer von insgesamt 70 aktiven und ehemaligen Sportlern, die sich für den Olympiastandort München einsetzen.

Engagement der METRO GROUP
Das Engagement von METRO Deutschland ist Teil einer Initiative der METRO GROUP. Der internationale Handelskonzern gehört mit seinen Vertriebslinien METRO Deutschland und Galeria Kaufhof zu den nationalen Förderern der Münchener Bewerbung für Olympia 2018. Dabei umfasst das Engagement auch Catering-Leistungen von METRO Deutschland und die Bereitstellung beispielsweise der Außenfassaden von Galeria Kaufhof für großflächige Werbeaktionen im Rahmen der Olympiakandidatur Münchens.