METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

METRO Cash & Carry auf der Internorga 2013

Service bei METRO: Zuhören, zustellen, zupacken

Düsseldorf/Hamburg, 08. März 2012 - Beratung und Belieferung stehen in diesem Jahr im Fokus des Messeauftritts von METRO Cash & Carry Deutschland auf der Internorga. In Hamburg stellt Deutschlands führendes Großhandelsunternehmen seinen Kunden speziell auf sie zugeschnittene Dienstleistungen und Beratungsangebote vor. Vom 8. bis 13. März 2013 können sich interessierte Messebesucher bei den Gastronomiefachberatern und Kundenmanagern von METRO Cash & Carry umfassend informieren.

Bereits zum neunten Mal ist Deutschlands führender Selbstbedienungsgroßhändler auf der Fachmesse Internorga vor Ort, um seinen Kunden sowie allen Interessierten aktuelle Serviceangebote vorzustellen. Auf einer Fläche von rund 300m² stehen in diesem Jahr vor allem die Bereiche Belieferung und Kundenberatung im Mittelpunkt. Am Messestand in Halle A1/204 gibt es unter anderem Einblicke in das neue Kernsortiment Gastronomie: Hierfür haben die Experten von METRO Cash & Carry aus deutschlandweit 5.000 Speisekarten die wichtigsten 500 Zutaten gesammelt. Diese Produkte werden nun in einem Katalog zusammengefasst präsentiert und permanent im Liefersortiment bereitgehalten. In Kochshows am Messestand führen Profi-Köche von METRO Cash & Carry zudem mehrmals täglich zeitsparende Zubereitungsmethoden für die professionelle Küche vor, etwa das Cook-and-Chill-Konzept und Front-Cooking-Lösungen. Darüber hinaus stehen die Kundenmanager des Großhandelsprofis in Hamburg für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Begleitend gibt es am Messestand eine Auswahl an Antipasti - eine kulinarische Vorschau auf das erweiterte mediterrane Sortiment von METRO Cash & Carry, das im Laufe des Jahres eingeführt wird.

Zuverlässig liefern
Einen weiteren Messeschwerpunkt bildet der erfolgreiche Belieferungsservice: In den letzten Jahren haben sich die Zusteller-Umsätze von METRO Cash & Carry mehr als verdoppelt - ein klares Zeichen für die veränderten Kundenbedürfnisse. Der Großhändler reagiert darauf, indem das Angebot konsequent ausgebaut wird, etwa durch das neue Kernsortiment Gastronomie: Die wichtigsten Artikel für Gastronomen - von Äpfeln bis Zucchini - sind so ständig verfügbar. Die Lieferung erfolgt wie gewohnt innerhalb von 24 Stunden direkt zum jeweiligen Betrieb. Eine Erfolgsgeschichte: Mehr als 7.500 Kunden vertrauen aktuell dem Belieferungsservice bei METRO Cash & Carry Deutschland, der kontinuierlich ausgebaut und an die Bedürfnisse der Kunden angepasst wird. Auf der Messe können sich interessierte Kunden des Großhandelsprofis direkt über das Angebot informieren, um so den Service zukünftig auch für ihr Geschäft zu nutzen.

Praxisnah beraten
Auch Beratung ist ein wichtiges Thema für die gewerbetreibenden Kunden des Selbstbedienungsgroßhändlers: Auf der Internorga stehen mehrere Gastronomie- und Kundenberater für persönliche Gespräche zur Verfügung. Bei einem RIOBA-Kaffee, der METROEigenmarke für Cafés und Bars, geben sie Interessierten und Neukunden Tipps zur Konzeption, Planung und Umsetzung von Großküchenprojekten und Geräteinvestitionen. Die Experten begleiten auch Restauranteinrichtungen oder Hotelumgestaltungen und entwickeln gemeinsam mit den Kunden ein individuelles Konzept. Das reicht von der Küchenplanung bis hin zur Umsetzung einer neuen Speise- und Weinkarte inklusive Kalkulation. Dabei ist Beratung auf Augenhöhe das Prinzip - die Gastronomiefachberater stammen überwiegend selbst aus der Branche und können deshalb besonders praxisnahe Tipps geben. So zeigen sie etwa Wege zur Finanzierung der Gastronomie-Technik und betreuen den Kunden mit Komplettlösungen von der ersten Idee bis hin zur Lieferung.

Effizienter kochen
Für praxisnahe Eindrücke am Messestand sorgen zwei erfahrene METRO-Kochprofis in regelmäßigen Live-Kochshows. So wird deutlich, dass METRO Cash & Carry seine Kunden in ihrem täglichen Geschäft nicht nur durch zeitsparende Dienstleistungen unterstützt, sondern auch neueste Küchentechnik und Produktionsprozesse zur Verfügung stellt. Passend dazu zeigen die Kochexperten im METRO-Kochtheater effiziente Küchenabläufe wie die Cook-and-Chill-Methode, die vor allem in der Profi-Küche Zeit spart: Das Essen wird schonend vorgekocht, danach schockgekühlt und zum Zeitpunkt der Bestellung regeneriert und angerichtet - bei gleichbleibender Qualität. Durch die eingesparte Zeit und die genaue Planung lassen sich ohne Stress viele Gäste bewirten. Zum Thema Cook and Chill bietet METRO Cash & Carry außerdem zusätzliche Fachseminare an. Die Kundenberater am Messestand können hier Termine vermitteln.