METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

METRO Cash & Carry unterstützt Bocuse d'Or Germany


Wettstreit um die Kochkrone

Düsseldorf/Stuttgart, 30. Januar 2014 - METRO Cash & Carry unterstützt bereits zum zweiten Mal als offizieller Partner den renommierten Kochwettbewerb "Bocuse d'Or Germany". Am 2. Februar treten acht talentierte Köche im Rahmen der Fachmesse Intergastra in Stuttgart an. Hier entscheidet sich, wer Deutschland beim Europaentscheid im Mai 2014 in Stockholm vertreten wird. Als Premium-Partner unterstützt METRO Cash & Carry Deutschland den Gewinner darüber hinaus auf dem Weg zum internationalen Finale in Lyon Anfang 2015.

Der Fokus für METRO Cash & Carry Deutschland liegt seit jeher auf der professionellen Unterstützung der Kunden aus verschiedenen Gastronomiebereichen. Als Partner des "Bocuse d'Or Germany" - einem der größten internationalen Kochwettbewerbe - kann der Großhandelsprofi seine Expertise in diesem Bereich umfassend unter Beweis stellen. "Wir freuen uns, die Teilnehmer des `Bocuse d'Or Germany` bei diesem hochklassigen Wettbewerb zu unterstützen und auf dem Weg in die Sternegastronomie zu begleiten", sagt Frank Schmidt, Leiter Zielgruppen-Management bei METRO Cash & Carry Deutschland. "Die Bedürfnisse der Profiköche und der hochwertigen Gastronomie sind für uns ein wichtiger Orientierungspunkt, an dem wir unser Angebot messen und entwickeln wollen." Im Rahmen der Messe Intergastra, die vom 1. bis 5. Februar 2014 in Stuttgart stattfindet, messen sich die begabten Kochprofis, deren Bewerbung erfolgreich war, beim deutschen Vorentscheid. METRO stellt dabei nicht nur die hochwertigen Produkte für die Wettbewerbsgerichte zur Verfügung, sondern steht auch als kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Wettbewerb an der Seite der Kandidaten. Nicht nur begabte Jungköche haben sich für den renommierten Wettbewerb beworben, sondern auch erfahrene Köche mit langjähriger Berufserfahrung.

Kulinarische Highlights
Die Kochtalente aus ganz Deutschland sind auf dem Weg in die Spitzengastronomie. In Stuttgart stellen Sie nun Ihr Können unter Beweis. In den Showküchen in Halle 5 der Stuttgarter Messe haben die acht Kandidaten, fast alle METRO-Kunden, fünfeinhalb Stunden Zeit, um aus den Hauptzutaten Bömlo-Lachs, Kalbsrücken mit Knochen und Kalbsniere im Fettmantel zwei Gänge für je 14 Personen zu kochen. Die Teilnehmer bereiten ihre Gerichte live vor dem Messepublikum zu. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, setzen die Küchenteams hierbei auch auf die professionelle Hilfe von erfahrenen Partnern wie METRO. Eine internationale Jury unter dem Vorsitz von Nils Henkel, Sternekoch des Gourmet Restaurants Lerbach im Schloss Lerbach (Bergisch Gladbach), verkostet die Speisen anschließend und vergibt Punkte nach den Kriterien Geschmack, Kreativität und Optik. Der Bocuse d'Or-Wettbewerb findet direkt neben dem Messestand der METRO statt.

Gute Chancen für Deutschland

Der Gewinner des deutschen Vorentscheides vertritt die deutsche Spitzenküche dann in der nächsten Runde, dem "Bocuse d'Or Europe" in Stockholm am 7. und 8. Mai 2014, und hat somit die Chance, am internationalen Finale vom 27. bis zum 29. Januar 2015 in Lyon teilzunehmen. "Wir sind dabei sehr optimistisch, dass Deutschland sich auch in Europa durchsetzen kann und wir so im Finale in Lyon mit einem deutschen Teilnehmer vertreten sein werden," sagt Frank Schmidt. METRO unterstützt den deutschen Gewinner auch bei den nächsten Schritten: Der Gewinner profitiert in der Vorbereitung von dem umfassenden Expertenwissen des Großhändlers.

Weltmeisterschaft der Haute Cuisine

Der Bocuse d'Or ist der Oscar unter den Kochwettbewerben. 1987 von Meisterkoch Paul Bocuse ins Leben gerufen, gilt er als internationales Sprungbrett für ambitionierte Köche der Sterneküche. Der Wettbewerb findet alle zwei Jahre statt und nur die besten Köche schaffen es bei dem Vorentscheid dabei zu sein, um anschließend ihr Land international zu vertreten. Eine bekannte Preisträgerin aus dem deutschsprachigen Raum und die erste und einzige Frau, die 1989 den Bocuse d'Or gewonnen hat, ist die Luxemburger Sterneköchin Léa Linster.

Weitere Informationen unter www.bocuse-dor.de