METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

METRO Cash & Carry präsentiert neue Sortimente auf der Intergastra

Inspiration und Angebote für Profis

Düsseldorf/Stuttgart, 31. Januar 2014 - Auf der Intergastra in Stuttgart stellt METRO Cash & Carry Deutschland vom 1. bis 5. Februar 2014 sein vielfältiges Sortiment vor. Im Fokus stehen dabei die neuen mediterranen Sortimente sowie Spezialitäten aus den Bereichen Wein, Fisch und Fleisch. Auf der METRO-Piazza wird zudem am 3. Februar bei einer exklusiven Abendveranstaltung der 50. Geburtstag des Unternehmens gefeiert.

METRO Cash & Carry Deutschland feiert in diesem Jahr ein rundes Jubiläum: Vor 50 Jahren eröffnete das Unternehmen den ersten Großmarkt in Mülheim an der Ruhr. Seitdem unterstützt der Großhandelsprofi seine gewerbetreibenden Kunden mit Produkten und Services, die genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Auf der Intergastra erhalten Profikunden Einblicke in das hochwertige Angebot von METRO Cash & Carry. "In den vergangenen Jahren haben wir das klassische Cash & Carry-Geschäft in engem Austausch mit unseren Kunden konsequent weiterentwickelt", sagt Frank Schmidt, Leiter Zielgruppen-Management bei METRO Cash & Carry Deutschland. "Die Sortimente wurden noch stärker an ihren Bedürfnissen ausgerichtet und wir lernen mit jedem Kundenkontakt." Vertreten ist das Großhandelsunternehmen auf der Stuttgarter Messe an den ersten beiden Messetagen mit einem 250 m² Quadratmeter großen Stand in Halle 5/A70. In der Nacht vom 2. auf den 3. Februar wird die Standfläche dann auf rund 1.000 m² erweitert. Hier zeigt METRO auf einem bunten Marktplatz unter anderem seine Expertise in den Bereichen Fleisch, Fisch, Wein und Obst & Gemüse.

Kulinarische Highlights
Die Kochtalente aus ganz Deutschland sind auf dem Weg in die Spitzengastronomie. In Stuttgart stellen Sie nun Ihr Können unter Beweis. In den Showküchen in Halle 5 der Stuttgarter Messe haben die acht Kandidaten, fast alle METRO-Kunden, fünfeinhalb Stunden Zeit, um aus den Hauptzutaten Bömlo-Lachs, Kalbsrücken mit Knochen und Kalbsniere im Fettmantel zwei Gänge für je 14 Personen zu kochen. Die Teilnehmer bereiten ihre Gerichte live vor dem Messepublikum zu. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, setzen die Küchenteams hierbei auch auf die professionelle Hilfe von erfahrenen Partnern wie METRO. Eine internationale Jury unter dem Vorsitz von Nils Henkel, Sternekoch des Gourmet Restaurants Lerbach im Schloss Lerbach (Bergisch Gladbach), verkostet die Speisen anschließend und vergibt Punkte nach den Kriterien Geschmack, Kreativität und Optik. Der Bocuse d'Or-Wettbewerb findet direkt neben dem Messestand der METRO statt.

Mediterrane Stimmung auf der METRO-Piazza
Für kulinarische Highlights sorgen insbesondere die neuen mediterranen Produkte von METRO Cash & Carry, die auf der Intergastra probiert werden können. "Wir haben großartige Produkte identifiziert, die bereits in den Großmärkten in Italien, Frankreich und Spanien angeboten werden;" erläutert Frank Schmidt. "Seit Mitte 2013 sind mehrere hundert Produkte nun auch in den Großmärkten hier in Deutschland verfügbar." Das neue Sortiment bringt mit Pastaspezialitäten, wie Mezzelune mit Ricotta und Rucola oder Ravioli mit Seebarsch, mediterrane Lebensfreude auf die Teller. Für die gehobene Gastronomie sind unter anderem die in Portionsschälchen verpackten Amuse Gueules interessant, darunter Moussevarianten von Lachs, Krebs und Garnele. Französische Tartelettes, Macarons und eine breite Antipastiauswahl runden das Angebot ab.

Spezialitäten auf höchstem Niveau
Seit 1964 bedient METRO Cash & Carry seine Profikunden mit hochwertigen Produkten. Auf der Intergastra beweist der Großhandelsprofi erneut seine Kompetenz im Lebensmittelbereich. So werden unter anderem exklusive Fleischspezialitäten präsentiert: Vom Wagyu Beef aus Neuseeland über Geflügelspezialitäten bis hin zum Dry Aged Beef, das am Knochen gereift ist, stellen die Fachberater der METRO das Spezialangebot vor. Auch im Fischsortiment wartet METRO auf der Intergastra mit besonderen Angeboten auf. Gemeinsam mit langjährigen Lieferanten zeigt das Unternehmen, wie Fisch umweltbewusst bezogen und vermarktet wird. So stammt der Bömlo-Lachs aus zertifizierten Aquakulturen in Norwegen. Die Experten aus dem Fischbereich informieren die Kunden über nachhaltige Fischerei und verkosten die norwegischen Fischspezialitäten, die exklusiv bei METRO erhältlich sind. Weil zu gutem Essen auch ein passender Wein gehört, unterstützt der Großhandelsprofi seine Kunden bei der Auswahl der richtigen Tropfen. Auf der Gastromesse wird das sogenannte ¿Hauswein¿-Angebot vorgestellt: rund 40 verschiedene Weine können in Stuttgart verkostet werden. Die Weinklassiker bieten unkomplizierten Weingenuss und sind dabei dauerhaft günstig. Im Obst- & Gemüsebereich des Messemarktplatzes sticht das umfangreiche Sortiment an Zitruspflanzen ins Auge und sorgt für Frühlingsstimmung. Auch hier stehen die geschulten Mitarbeiter für vertiefende Gespräche zur Verfügung. Abgerundet wird das breite Angebot im Foodbereich durch frisch aufgebackene Bäckereiprodukte.

Ausstattung für den Outdoorbereich
Auf der Messepiazza von METRO Cash & Carry können sich die Besucher zudem über das aktuelle Outdoorsortiment informieren. Ob Loungemöbel für den Wintergarten oder neue Tischgarnituren für den Terrassenbereich, im Outdoorkatalog finden die Kunden alles, was sie für den Start in die Freiluftsaison benötigen. Neben Sitzmöbeln und Sonnenschutz werden Profigrills, Dekoelemente für einen gemütlichen Außenbereich oder Heizstrahler für kühle Abende angeboten.