METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

METRO ACADEMY: Kochen wie die Profis

Praxis statt Theorie

Düsseldorf, 17. Juli 2014 - Die METRO TrainingsAkademie bekommt einen neuen Namen: METRO ACADEMY. Mitarbeiter und Kunden der METRO können bereits seit drei Jahren in Köln und seit zwei Jahren in Berlin Kurse zu unterschiedlichen Themen der Profiküche belegen. Erfahrene Köche und Trainer geben hier in Seminaren ihr Wissen weiter, verschiedene Themenschwerpunkte und Kooperationen sorgen für Abwechslung.

Seit dem Start der TrainingsAkademie vor drei Jahren konnten bereits über 4.000 Kunden und über 1.500 Mitarbeiter von den verschiedenen Kursen profitieren. Unter der Leitung der Profiköche Klaus Wydra in Köln und Steffen Schwarz in Berlin wurden bereits mehr als 380 Schulungen und Veranstaltungen durchgeführt. Darüber hinaus unterstützen die Akademien bei Messeauftritten sowie internen Veranstaltungen der METRO und führen Promotionaktionen in den METRO-Großmärkten durch. In neun weiteren METRO-Ländern - darunter Frankreich, China und Polen - finden unter der Bezeichnung METRO ACADEMY regelmäßige Trainings für METRO-Kunden statt. Weitere Projekte sind bereits in Planung. "Damit die Akademien in allen METRO-Ländern unter gleichem Logo und Namen auftreten, haben wir uns nun entschieden, die TrainingsAkademie in METRO ACADEMY umzubenennen", erklärt Frédéric Schumacher, Bereichsleiter Zentrales Kundenmanagement bei METRO Cash & Carry Deutschland. "Darüber hinaus ändert sich für unsere Kunden und Mitarbeiter nichts."

Beginn einer Erfolgsgeschichte
In Deutschland wurde die erste Schulungsfläche im Jahr 2011 auf der 800 Quadratmeter großen AGasto-Fläche im Kölner Großmarkt integriert. Die Akademie beinhaltet eine Show- sowie eine Trainingsküche, eine Rioba-Kaffee-Bar und einen großen Thekenbereich. Mit der Eröffnung der zweiten Akademie im August 2012 im Berliner Großmarkt Schönefeld konnte die METRO Schulungen für Kunden und Mitarbeiter aus ganz Deutschland anbieten. Auf der ehemaligen Fläche des Großmarktrestaurants stehen den Besuchern auf rund 400 Quadratmetern eine professionelle Küche, eine Frontcooking-Station sowie eine Bar zur Verfügung. Auch die technische Ausrüstung entspricht einer professionellen Gastroküche: Vom Profiherd über Thermalisierer und Schockfroster bis hin zu hochwertigen Kombidämpfern steht alles zur Verfügung, was Gastronomen für die professionelle Zubereitung der Speisen benötigen. "Mit unseren Kursen bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, unsere Produkte unter realen Bedingungen zu testen¿, erklärt Frédéric Schumacher. "Darüber hinaus erhalten sie von den ACADEMY-Leitern hilfreiche Tipps und Unterstützung für ihre Betriebe. So kann das Erlernte direkt umgesetzt werden."

Breites Angebot: Von Pizza und Pasta bis Sous Vide-Garen
Für Abwechslung im Kursprogramm sorgen nicht nur die vielen Themenschwerpunkte von Lebensmittelhygiene über besonders schonende, effiziente Zubereitungsmethoden bis hin zu speziellen Pasta- und Wildkursen. Besonders die Zusammenarbeit mit prominenten Gastköchen setzt immer wieder Akzente. So kooperiert die METRO ACADEMY seit 2012 mit dem Pizza-Akrobatik-Weltmeister Umberto Napolitano. In seinen Schulungen lernen METRO-Kunden alles von der Teigherstellung über die verschiedenen Pizzabeläge bis hin zu den Geheimnissen und Tricks der Pizza-Akrobatik. Weiterer prominenter Partner der METRO ACADEMY ist Spitzenkoch Hubertus Tzschirner. Im Fokus seiner innovativen Koch-Workshops steht das "Sous‐vide"-Verfahren, einer speziellen Niedrig-Garmethode. Dabei lernten die Teilnehmer, wie vom Bio-Ei bis zum Rinderfilet-Steak alles perfekt gegart auf den Tisch kommt.

Weiterbildung für Mitarbeiter
Die METRO ACADEMY dient auch der internen Weiterbildung. So finden für die Mitarbeiter von METRO Cash & Carry regelmäßig Seminare statt. "Uns ist es wichtig, dass unsere Mitarbeiter wissen, mit welchen Herausforderungen sich Hoteliers, Restaurantbesitzer und Caterer im Tagesgeschäft auseinandersetzen müssen. Denn nur dann können sie die Bedürfnisse ihrer Kunden verstehen und diese entsprechend gut beraten", sagt Frédéric Schumacher. Ob Metzgerschulung, Pastakurse, Seminare zu Lebensmittelunverträglichkeiten oder Asia-Küche, in den internen Veranstaltungen werden die Mitarbeiter auf die Wünsche und Fragen der Kunden vorbereitet.

Anmeldungen
Kunden von METRO Cash & Carry Deutschland können sich bei ihren Kundenmanagern für die Kurse anmelden oder auch direkt bei der METRO ACADEMY telefonisch unter 030-633149300 für Berlin und 02236-9640491 für Köln. Hier erfahren Sie auch die aktuellen Termine und das Kursprogramm. Weitere Informationen finden sich online unter www.metro.de/academy.