METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Soziales Engagement der METRO in Weiterstadt Auszubildende spenden an Mukoviszidose e.V.

Düsseldorf/Weiterstadt, 07.09.2015 – Die METRO in Weiterstadt unterstützt mit einer Spende in Höhe von 700 Euro den Mukoviszidose e.V. Die Auszubildenden des Großmarktes hatten den Betrag im Rahmen einer dreitägigen Spendenaktion gesammelt. Nun wurde die Spende an Herrn Stephan Weniger, Regionalgruppensprecher des Mukoviszidose e.V., übergeben.

Es ist schon eine Tradition: In regelmäßigen Abständen organisieren die Auszubildenden des METRO-Großmarktes in Weiterstadt verschiedene Spendenaktionen und sammeln Geld für den guten Zweck. Und dies mit Erfolg: Im Rahmen einer Hausmesse kam zuletzt einen Spendenbetrag in Höhe von 700 Euro zusammen, der nun an den Mukoviszidose e.V. in Darmstadt überreicht wurde. „Ich bin stolz auf das Engagement unserer Auszubildenden, die eigenständig Spendenprojekte organisieren und durchführen“, erklärt Antonio Serio, Betriebsleiter des METRO-Großmarktes in Weiterstadt. „Es ist Teil unseres Selbstverständnisses, dass wir uns für soziale Projekte und Einrichtungen in der Region einsetzen.“

Grillen für den guten Zweck

Drei Tage lang standen fünf Azubis sechs Stunden täglich am Grill. Vor dem Kundeneingang der METRO Weiterstadt wurden frisch gegrillte Würstchen und Steaks sowie Getränke gegen ein kleines Entgelt verkauft. Der Wareneinsatz wurde vom METRO-Großmarkt kostenlos gestellt. Im Zuge der dreitägigen Spendenaktion kam so ein Betrag in Höhe von 700 Euro zustande, der in vollem Umfang dem Mukoviszidose e.V. zugute kommt. „Wir freuen uns sehr, dass unsere Kunden bereitwillig gespendet haben und gemeinsam mit uns die wichtige Arbeit des Mukoviszidose e.V. unterstützen“, sagt Antonio Serio.

Unterstützung für den Mukoviszidose e.V.

In Deutschland leben etwa 8.000 Betroffene mit der seltenen Erkrankung Mukoviszidose, jedes Jahr kommen rund 200 Kinder mit Mukoviszidose auf die Welt. Infolge eines Gendefektes können bereits im Kindesalter verschiedene Krankheitserscheinungen auftreten. Vor allem die Lunge und die Bauchspeicheldrüse, aber auch weitere Organe sind von der Erkrankung betroffen. Der Mukoviszidose e.V. setzt sich für eine zielgerichtete Forschungsförderung sowie die Optimierung von Therapien ein und bietet ein umfangreiches Beratungs- und Betreuungsangebot für Patienten an. Zusätzliche Infos finden sich unter http://muko.info/


Die METRO Cash & Carry Deutschland GmbH betreibt mit ihren beiden Marken METRO Cash & Carry und C+C SCHAPER mit mehr als 15.000 Mitarbeitern 107 Cash & Carry-Märkte in Deutschland. Rund vier Millionen Kunden vertrauen auf das Sortiment und die Leistungen des Unternehmens, das international in 26 Ländern mit mehr als 750 Märkten aktiv ist. Die METRO GROUP zählt zu den bedeutendsten internationalen Handelsunternehmen. Sie erzielte einen Umsatz von rund 63 Mrd. € im Geschäftsjahr 2013/14. Das Unternehmen ist in 30 Ländern an rund 2.200 Standorten tätig und beschäftigt rund 250.000 Mitarbeiter. Die Leistungsfähigkeit der METRO GROUP basiert auf der Stärke ihrer Vertriebsmarken, die selbstständig am Markt agieren: METRO/MAKRO Cash & Carry - international führend im Großhandel, Media Markt und Saturn - europäischer Marktführer im Bereich Elektrofachmärkte, Real SB-Warenhäuser sowie Galeria Kaufhof Warenhäuser. Weitere Informationen unter: www.metrogroup.de.

 


Kontakt:


METRO Cash & Carry Deutschland
Externe Kommunikation und Pressearbeit
Annette v. Leoprechting
Schlüterstr. 5 || 40235 Düsseldorf
Telefon +49 (0)211 969 - 1739
Telefax +49 (0)211 969 - 490 1739
a.vonleoprechting@metro-cc.de
www.metro.de