METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

METRO Cash & Carry präsentiert die Vielfalt der hanseatischen Küche

„METRO ON TOUR“ atmet Hamburger Hafenluft

Düsseldorf/Hamburg, 18. September 2015 – Nach Frankfurt, Augsburg und Berlin besucht die Messereihe „METRO ON TOUR“ am 22. September eine der historischsten Stätten für hanseatische Genusskultur: In der Fischauktionshalle Hamburg lädt METRO Cash & Carry Deutschland rund 2.000 Gäste ein, regionale Trends und Spezialitäten aus dem Food- und Non-Food-Bereich kennenzulernen. Auf 3.500 Quadratmetern präsentieren 60 Lieferanten ihre regionalen Produkte. Ein Live-Cooking-Event mit Sternekoch Christian Krüger und insgesamt sechs Expertenvorträge runden das Programm ab.

Vom Matjesbrötchen über den Labskaus bis zum hanseatischen Grünkohl – die Liste Hamburger Spezialitäten ist lang. Dieser kulinarischen Vielfalt wird METRO Cash & Carry in den Hallen der historischen Hamburger Fischauktionshalle gerecht. „Die Bedürfnisse unserer Kunden sind von Region zu Region verschieden“, sagt Axel Hluchy, Vorsitzender der Geschäftsführung von METRO Cash & Carry Deutschland. „Hier knüpft unser neues Messekonzept ‚METRO ON TOUR‘ an: Auf unseren Food- und Gastronomiemessen zeigen wir unseren Kunden, welche Produkte es in ihrer Region gibt und welche Anbieter und Menschen dahinter stehen.“ Für Experten aus dem Food- und Gastronomie-Sektor ist die Regionalmesse damit eine ideale Plattform, um neue Geschäftskontakte zu knüpfen, denn als starker Partner in der Region hat METRO Cash & Carry das Ziel, Kunden und Lieferanten zusammenzubringen. „Für unsere Kunden ist die Messe eine einzigartige Gelegenheit, regionale Hersteller kennenzulernen, zu erfahren, woher die Produkte aus ihrer Region stammen und sich aus erster Hand über aktuelle Trends zu informieren“, erklärt Volker Schmidt, Regionalmanager bei METRO Cash & Carry Deutschland für die Region Hamburg.

Live-Cooking und spannende Fachvorträge

Region. „Regionalität ist für mich sehr wichtig, denn ich möchte wissen, wo meine Kartoffel wächst und wo mein Schaf grast. So kann ich mir sicher sein, das alles mit rechten Dingen zugeht und ich die beste Qualität bekomme“, so Christian Krüger. Darüber hinaus beleuchten sechs hochkarätige Sprecher in Fachvorträgen die Themen Geschäftserfolg und Motivation, verraten Tipps und Tricks für die Küche und sprechen natürlich auch über Regionalität. So erklärt Robert Rädel vom Gourmet-Restaurant Landgut Lingental, warum sich regionale Küche lohnen kann, während Berater Bernd Reutemann die Voraussetzungen skizziert, eine Lieblingsmarke zu etablieren. Gastro-Coach Vanessa Koch spricht über ihren Werdegang von der Hotelfachfrau zum Coach für Gastronomen. Darüber hinaus präsentiert Schauspielcoach Rainer Kleinstück sein Konzept des Unternehmenstheaters. Weitere Redner sind Mentalcoach Oliver Gulde sowie Koch und Buchautor Peter Scharff.

Präsentiert von METRO

Neben dem Thema Regionalität erhalten die Besucher in Hamburg an vielen METRO-Ständen umfassende Infos über das Sortiment und die Services von METRO Cash & Carry. So wird das Großhandelsunternehmen direkt an der Elbe seiner Kompetenz als größter Frischfisch-Vermarkter Deutschlands gerecht. Besucher haben vor Ort die Chance, interessante Einblicke in das hochwertige und umfangreiche Frischfisch-Sortiment zu erhalten und sich zudem von den strengen Qualitätskontrollen, nachhaltigen Fangkonzepten sowie der Expertise der METRO im Bereich Frischfisch zu überzeugen. Ein weiteres zentrales Thema sind die neuen Serviceangebote für Kioske und Tankstellen – von Sortiments- und Platzierungsempfehlungen über Kooperationsmöglichkeiten bis hin zum Konzept „Mein Lieblingseis“. Ebenso erhalten Kunden kompetente Auskunft über die Rechte und Pflichten im Bereich der Lebensmittelinformationsverordnung, ein weiterer Stand informiert über das attraktive Belieferungsangebot der METRO.

Die METRO Cash & Carry Deutschland GmbH betreibt mit ihren beiden Marken METRO Cash & Carry und C+C SCHAPER mit mehr als 15.000 Mitarbeitern 107 Cash & Carry-Märkte in Deutschland. Rund vier Millionen Kunden vertrauen auf das Sortiment und die Leistungen des Unternehmens, das international in 26 Ländern mit mehr als 750 Märkten aktiv ist. Die METRO GROUP zählt zu den bedeutendsten internationalen Handelsunternehmen. Sie erzielte einen Umsatz von rund 63 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2013/14. Das Unternehmen ist in 30 Ländern an rund 2.200 Standorten tätig und beschäftigt rund 250.000 Mitarbeiter. Die Leistungsfähigkeit der METRO GROUP basiert auf der Stärke ihrer Vertriebsmarken, die selbstständig am Markt agieren: METRO/MAKRO Cash & Carry - international führend im Großhandel, Media Markt und Saturn - europäischer Marktführer im Bereich Elektrofachmärkte, Real SB-Warenhäuser sowie Galeria Kaufhof Warenhäuser. Weitere Informationen unter: www.metrogroup.de.


Kontakt:


METRO Cash & Carry Deutschland
Externe Kommunikation und Pressearbeit
Annette v. Leoprechting
Schlüterstr. 5 || 40235 Düsseldorf
Telefon +49 (0)211 969 - 1739
Telefax +49 (0)211 969 - 490 1739
a.vonleoprechting@metro-cc.de
www.metro.de