METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Großmärkte in Nürnberg-Buch und Nürnberg-Eibach neugestaltet

METRO mit neuem Konzept für den stationären Großhandel

Düsseldorf/Nürnberg, 5. September 2016 – In Nürnberg präsentiert METRO Cash & Carry Deutschland seinen Kunden ab jetzt die modernsten METRO-Großmärkte Deutschlands: Mit der Wiedereröffnung in Nürnberg-Buch und Nürnberg-Eibach feiert das Unternehmen den Startschuss eines umfassenden Projekts zur Umgestaltung seines Abholgeschäfts. Damit wertet die METRO das Sortiment und die Gestaltung ihrer Märkte spürbar auf und fokussiert sich noch stärker auf den Bedarf der Leitkundengruppen. Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr, nahm am 2. September 2016 an der Eröffnungsfeier in Nürnberg-Buch teil.

Neue Premiumsortimente und Erlebniswelten, innovative Produkte für den Profibedarf und ein neues Marktlayout mit einem Kundenleitsystem sind die Hauptmerkmale des neuen Konzepts. „Im Rahmen der konsequenten Umsetzung unserer Multichannel-Strategie für das deutsche Großhandelsgeschäft betreiben wir neben dem Ausbau des Zustellgeschäfts eine tiefgreifende und umfangreiche Modernisierung unserer Großmärkte“, erklärt Thomas Storck, Vorsitzender der Geschäftsführung von METRO Cash & Carry Deutschland. „Dabei geht das Konzept weit über ein Markt-Upgrade hinaus. Wir setzen auf eine differenzierte Neuausrichtung, bei der das Sortiment, die Preise und Services an den Leitkundengruppen ausgerichtet sind.“ Durch die Ausrichtung an den Leitkundengruppen der Hotels, Restaurants und Caterer, kurz HoReCa, ebenso wie den Profikunden mit einer hohen Affinität zu Premiumprodukten werden alle Kunden profitieren.

Food: Die Zukunft ist auch Handarbeit

Im Food-Bereich erwarten METRO-Kunden spezielle Erlebniswelten mit besonders hochwertigen Produkten. Dabei setzt das Unternehmen auch auf traditionelle Handarbeit: Im Markt in Nürnberg-Buch wird mit dem neuen Dry-Aged-Humidor ein Kühlbereich integriert, in dem Edelfleisch trocken am Knochen reift und dadurch ein besonderes Aroma entwickelt. Speziell geschulte Fachverkäufer schneiden die Fleischspezialitäten nach den Wünschen der Kunden frisch zu. Die exklusiven Dry-Aged-Produkte werden besonders von Spitzenköchen geschätzt, erfreuen sich aber auch bei Feinschmeckern einer großen Beliebtheit. Auch beim Fisch können die Kunden die Arbeit der Experten hautnah miterleben und sich die hochwertigen Frischfische von den METRO-Mitarbeitern individuell für ihren Bedarf veredeln lassen. Weitere kulinarische Höhepunkte bieten die Angebote an regionalen Spezialitäten, die Auswahl an erlesenen Produkten im Feinkost-Bereich sowie der Profi-Backshop. In Nürnberg-Buch lädt darüber hinaus das neu konzipierte METRO-Bistro unter dem Namen „Kochwerkstatt“ in einem stilvollen Ambiente zum Verweilen ein.

Nonfood: Produkte für höchste Ansprüche

Das aufgewertete Angebot in den Nürnberger METRO-Märkten richtet sich gezielt an Kunden mit professionellen Ansprüchen: Die METRO erweitert ihr Angebot um Profi-Produktlinien, zum Beispiel mit Geräten von „Bosch Professional“. Auch hochwertige Produktneuheiten haben ihren Platz in den neugestalteten Märkten gefunden, darunter die attraktiven Koffer von „American Tourister“. In Zukunft sind hier weitere Profi-Marken zu erwarten. Dass die Profikunden die neuen Angebote finden, stellt das innovative Kundenleitsystem sicher. Es führt nicht nur durch den Markt, sondern leitet die Kunden speziell in die jeweiligen Sortimentswelten – ein neues Einkaufsgefühl, das eigens auf die Wünsche und Bedürfnisse der Geschäftskunden zugeschnitten ist.

Weiterbildung der Mitarbeiter ist entscheidend

Ein wichtiger Eckpfeiler des neuen Konzepts ist die Qualifizierung der Mitarbeiter, erklärt Thomas Storck: „Als Großhandelsformat fokussieren wir uns auf die relevanten Services für unsere Leitkundengruppen. Im Rahmen des Roll-outs ist die Weiterbildungs- und Qualifizierungsinitiative unserer Mitarbeiter insofern von entscheidender Bedeutung. Nur so stellen wir die gestiegenen Anforderungen unserer Kunden für die relevanten Services sicher.“

Testphase bis Ende 2016

Bereits im Mai 2016 begannen die Umbauarbeiten am Nürnberger Standort. Projektleiter Günter Radhoff blickt auf eine spannende Zeit zurück: „Es macht sehr viel Freude, die neuen Ideen und Konzepte nun in der Umsetzung zu sehen.“ Bis Ende 2016 sammelt METRO Erkenntnisse, bevor das Konzept im nächsten Jahr in weiteren Märkten ausgerollt wird. „Beim Roll-out werden wir die unterschiedlichen Gegebenheiten jedes einzelnen Marktes berücksichtigen und das Konzept an die jeweiligen individuellen Bedürfnisse vor Ort anpassen. Dazu gehören unter anderem die baulichen Gegebenheiten sowie die regionalen Ansprüche unserer Kunden“, erklärt Günter Radhoff.


Das neue Konzept auf einen Blick:

  • Neues Konzept für das Abholgeschäft der METRO
  • Erlebniswelten im Markt: z. B. Dry-Aged-Humidor und Fisch-Veredlung
  • Erweitertes Sortiment speziell für Profis: neue Premium-Produkte bei Food und Nonfood
  • Regionale Spezialitäten
  • Innovatives Kundenleitsystem schafft neues Einkaufsgefühl
  • Umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen und Weiterbildungsangebote für Mitarbeiter
  • Konzept wird nach der Testphase bewertet und ab 2017 auf weitere Märkte übertragen
  • Individuelle Anpassung des Konzepts auf die Bedürfnisse des jeweiligen Marktes

Dry-Aged-Fleischspezialitäten:

  • Das Fleisch wird 21-30 Tage am Knochen gereift.
  • Durch den Reifeprozess wird Wasser entzogen, Enzyme werden aktiviert.
  • Das Fleisch wird besonders zart und aromatisch.
  • Die Reifung erfolgt bei circa 60 Prozent Luftfeuchtigkeit und einer Temperatur von 1-5 Grad.
  • Die Oberfläche des Fleisches färbt sich dabei dunkel und muss vor der Verarbeitung entfernt werden.

Dort finden Sie die neugestalteten METRO-Märkte:

METRO Nürnberg-Buch
Bucher Hauptstraße 40
90427 Nürnberg-Buch

METRO Nürnberg-Eibach
Donaustraße 135
90451 Nürnberg


Die METRO Cash & Carry Deutschland GmbH betreibt mit mehr als 15.000 Mitarbeitern 106 Cash & Carry-Märkte in Deutschland. Rund vier Millionen Kunden vertrauen auf das Sortiment und die Leistungen des Unternehmens, das international in 25 Ländern mit rund 750 Märkten aktiv ist. Die METRO GROUP zählt zu den bedeutendsten internationalen Handelsunternehmen. Sie erzielte einen Umsatz von rund 59 Mrd. € im Geschäftsjahr 2014/15. Das Unternehmen ist in 29 Ländern an rund 2.000 Standorten tätig und beschäftigt rund 220.000 Mitarbeiter. Die Leistungsfähigkeit der METRO GROUP basiert auf der Stärke ihrer Vertriebsmarken, die selbstständig am Markt agieren: METRO/MAKRO Cash & Carry - international führend im Großhandel, Media Markt und Saturn - europäischer Marktführer im Bereich Elektrofachmärkte, und Real SB-Warenhäuser.
Kontakt
METRO Cash & Carry Deutschland GmbH
Unternehmenskommunikation Annette v. Leoprechting
Schlüterstr. 5 || 40235 Düsseldorf
Telefon +49 (0)211 969 – 1739
Telefax +49 (0)211 969 – 490 1739
presse@metro-cc.de
www.metro.de

Abdruck der Bilder ist frei bei Nennung der Quelle: METRO Cash & Carry Deutschland/Bischof & Broel

Bilder und Bildunterschriften:

nuernberg_1
nuernberg_2
nuernberg_3
nuernberg-4
Bild 1:
An der Eröffnungsfeier am vergangenen Freitag in Nürnberg nahmen neben Vertreter des Unternehmens auch Gäste aus Politik und Gesellschaft teil (von links): Hakan Gözen, Geschäftsleiter METRO Nürnberg-Eibach, Alain Cappannelli, Geschäftsführer Einkauf, Frans Hartong, Geschäftsführer Vertrieb, Thomas Storck, Vorsitzender der Geschäftsführung (alle METRO Cash & Carry Deutschland), Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr, Thomas Förster, 2. Vizepräsident Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband, sowie Thomas Peinert, Geschäftsleiter METRO Nürnberg-Buch.
Bild 2:
Beim Rundgang durch den runderneuerten METRO Großmarkt in Nürnberg-Buch erläuterte Projektleiter Günter Radhoff (3.v.l.) Staatsminister Joachim Herrmann (4.v.l.) die Umsetzung des umfassenden Projekts.
Bild 3:
Im Food-Bereich erwarten METRO-Kunden spezielle Erlebniswelten mit besonders hochwertigen Produkten.
Bild 4:
Beim Fisch können die Kunden die Arbeit der Experten hautnah miterleben und sich die hochwertigen Frischfische von den METRO-Mitarbeitern individuell für ihren Bedarf veredeln lassen.