METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Erfolgreicher Neustart: METRO Leipzig erstrahlt im frischen Glanz

Erfolgreicher Neustart: METRO Leipzig erstrahlt im frischen Glanz


Düsseldorf/Leipzig, 30. November 2017 – Ab sofort wird das Einkaufen bei der METRO Leipzig noch angenehmer, effizienter und erlebnisreicher: Der Großmarkt, der seit Mitte Juni umfassend modernisiert wurde, feierte heute große Wiedereröffnung. Die Kunden erwartete ein frisches Marktdesign, völlig neue Produktwelten mit exklusiven Spezialitäten und Premium-Produkten sowie ein erweitertes Service- und Beratungsangebot.

„Mit der Neugestaltung konzentrieren wir uns noch stärker auf die wachsenden Anforderungen unserer Kunden und bieten höchste Food-Kompetenz, eine erstklassige Produktauswahl und ein einzigartiges Einkaufserlebnis“, betont Thomas Storck, CEO METRO Deutschland. Die Grundidee dieser Strategie: Mehrwert schaffen für den Kunden. „Wir verstehen uns als Partner und Fürsprecher unserer Kunden und setzen alles daran, ihre individuellen Wünsche zu erfüllen und sie optimal zu beraten“, betont Heike Glathe, Geschäftsleiterin der METRO Leipzig.

Bequem, schnell, übersichtlich: So macht Einkaufen Spaß

In der METRO Leipzig erwartet die Kunden eine runderneuerte Gesamt-Verkaufsfläche von etwa 12.400 Quadratmetern, die zum Entdecken einlädt und einen effizienten Einkauf ermöglicht. Die Modernisierung fällt dem Kunden sofort ins Auge: Wer durch den neuen Profi-Eingang den Markt betritt, hat direkten Zugang zu den Frische-Bereichen mit komplett umgestalteten Abteilungen und neuer Produktpräsentation. Das Fleisch-Sortiment umfasst mehr als 600 verschiedene Artikel. Eine Neuheit ist der Dry Aged-Humidor für speziell gelagertes Rindfleisch. Eigens geschulte Mitarbeiter auf der Fläche beraten bei der Auswahl. Weitere Höhepunkte: Rund 110 verschiedene Sorten Frischfisch höchster Qualität sind täglich verfügbar, viele weitere Artikel lassen sich auf Wunsch bestellen. Im Obst- und Gemüsebereich finden sich 700 Frische-Artikel, darunter heimische und internationale Spezialitäten. Darüber überzeugt die METRO Leipzig gerade in den Frischebereichen auch hinsichtlich ihrer Energiebilanz durch energiesparende Kühlmöbeln und die neue, hochmoderne Gewerbekälte-Anlage.

Erlesene Welten: Paradies für Feinschmecker

Eine weitere wesentliche Neuerung im Sortiment der METRO Leipzig ist das vielfältige Angebot an Premium-Produkten. Unter dem Motto „Erlesene Welten“ präsentiert der Großmarkt in verschiedenen Produktbereichen ausgesuchte Spezialitäten in Spitzenqualität. Das Spektrum reicht von exklusiven Kaffee- und Teesorten über edle Schokoladen bis hin zu hochwertigen Ölen und exotischen Gewürzen. Erlesene Weine und Spirituosen – insgesamt 2.000 Produkte – erwarten die Kunden auf einer eigenen Sonderfläche, darunter finden sich etliche Raritäten. Erfahrene Sommeliers unterstützen mit ihrer Expertise bei der Auswahl. Für die Gastronomie gibt es ein exklusives Bestellsortiment mit 400 ausgesuchten Artikeln. Mit dem Online-Bestellservice, der künftig auch als MobilApp verfügbar ist, können Profikunden rund um die Uhr Ware bestellen. Damit erleichtert das Großhandelsunternehmen die tägliche Arbeit seiner Kunden und schafft Freiraum für die Gastronomen. Selbstverständlich nimmt die METRO Leipzig auch weiterhin Bestellungen per Fax, Telefon und E-Mail entgegen.

Nonfood: Bühne frei für neue Marke

Auch das Nonfood-Sortiment der METRO Leipzig besticht durch neue Marken-Welten. Dazu gehören beispielsweise Schlafgut-Heimtextilien sowie die attraktiven und robusten Koffer von American Tourister. Außerdem bereichern erweiterte Sortimente im Bereich Glas, Porzellan und Keramik, u.a. mit Geschirr der Marke Serax, sowie Küchengeräte für den professionellen Bedarf das Angebot des Großmarkts. Hinzu kommen Gartenmöbel und Grillgeräte für die Outdoor- Saison, von den Firmen Weber Grill und Thüros. Darüber hinaus finden sich saisonale Dekorationsartikel, aktuell gibt es ein breites Angebot für die Weihnachtszeit. Ein weiterer Höhepunkt sind die Sortimente für Kleidung und Textilien für den gewerblichen Bedarf. Die Kunden erwartet unter anderem ein Shop-in-Shop-Angebot: Die Marken Karlowsky und Canadian Line bieten Berufskleidung für Gastronomie und Küchen beziehungsweise für das Handwerk. „Wir setzen alles daran, unseren Kunden einen angenehmen und effizienten Einkauf zu ermöglichen – inklusive bester Service- und Beratungsangebote“, so Heike Glathe. „Jeder Kunde ist herzlich willkommen zum Entdecken, Staunen und Genießen“.

Ein Erfolgsmodell zieht Kreise

„Für uns heißt die Zukunft: Multichannel. Wir wollen unseren Kunden auf allen Kanälen genau die Sortimente und Services zur Verfügung stellen, die ihren Bedarf treffen", erklärt Thomas Storck. „Deshalb erweitern wir zum einem unseren Belieferungsservice, zum anderen richten wir unser Sortiments- und Leistungsangebot noch stärker am professionellen Bedarf und hier insbesondere der Gastronomie aus und werten so unser Abholgeschäft auf.“ Die METRO Leipzig ist bereits der fünfte Markt, der entsprechend umgebaut wurde. Im September 2016 wurden als erstes die beiden METRO Märkte in Nürnberg erfolgreich umgestaltet und modernisiert, im April 2017 folgten die Großmärkte in Krefeld und Essen. Das Unternehmen plant, Schritt für Schritt weitere Standorte zu modernisieren. Dabei berücksichtigt METRO die individuellen Gegebenheiten und regionalen Bedürfnisse vor Ort. Zudem werden die Mitarbeiter intensiv geschult, um sie bestmöglich auf neue Aufgaben vorzubereiten.


Über METRO Deutschland

Die METRO Cash & Carry Deutschland GmbH betreibt mit mehr als 15.000 Mitarbeitern 104 Cash & Carry-Märkte in Deutschland. Rund vier Millionen Kunden vertrauen auf das Sortiment und die Leistungen des Unternehmens, das international in 25 Ländern mit rund 750 Märkten aktiv ist. METRO Cash & Carry ist Teil von METRO, einem führenden internationalen Spezialist für den Groß- und Lebensmittelhandel. Das Unternehmen ist in 35 Ländern aktiv und beschäftigt weltweit mehr als 150.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2015/16 erwirtschaftete METRO einen Umsatz von rund 37 Mrd. €. Das Unternehmen liefert maßgeschneiderte Lösungen für die lokalen und internationalen Bedürfnisse seiner Groß- und Einzelhandelskunden. Mit seinen Vertriebsmarken METRO/MAKRO Cash & Carry und Real sowie Belieferungsservices und Digitalisierungsinitiativen setzt METRO die Standards von morgen: für Kundenfokussierung, digitale Lösungen und tragfähige Geschäftsmodelle. Mehr Informationen unter www.metroag.de.


Kontakt

METRO Cash & Carry Deutschland
Unternehmenskommunikation
Benedikt Hartmer
Schlüterstr. 5 || 40235 Düsseldorf
Telefon +49 (0)211 6886 – 1189
Telefax +49 (0)211 6886 – 490 1189
presse@metro-cc.de
www.metro.de


Download der Pressemitteilung

 


Wiedereröffnung METRO Leipzig

Zur Wiedereröffnung der METRO Leipzig begrüßte Geschäftsleiterin Heike Glathe (7.v.l.) neben Dr. Michael Schimansky, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig (rechts), Holger Gasse, Mitglied des Sächsischen Landtages (9.v.l.) und Perry Bräutigam, Repräsentant von RB Leipzig (8.v.l.), auch die Geschäftsführung von METRO Deutschland sowie weitere Gäste aus Wirtschaft und Gesellschaft. (Die Verwendung des Fotos ist frei bei Nennung der Quelle: METRO Deutschland)

Wiedereröffnung METRO Leipzig

Nach dem Umbau erstrahlt der METRO Großmarkt Leipzig im neuen Glanz, zum Beispiel im Bereich der neuen Premium-Sortimente der „Erlesenen Welten“. (Die Verwendung des Fotos ist frei bei Nennung der Quelle: METRO Deutschland)