METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Lammfleisch kaufen

Lammfleisch ist das Fleisch junger Schafe. Es ist sehr mager und überaus gesund, wird aber vorwiegend in der Küche des Mittelmeers oder des Nahen Ostens gegessen und sehr geschätzt. Neben der Rasse spielen für die Fleischqualität Lebensraum, Klima, typische Futterpflanzen sowie das Alter eine entscheidende Rolle.


Mehr Informationen

  • Ganzjähriges Sortiment

    Bei METRO Cash & Carry können Sie eine große Auswahl an Lammfleisch kaufen. Die Teilstücke stammen überwiegend aus Deutschland, Irland und Neuseeland. Die heimischen Lämmer werden besonders saisonal als Osterlamm auch im Ganzen angeboten. Aber auch außerhalb der Saison erhalten Sie natürlich Lammkeule, -krone (Frenched Racks) und Lammlachse aus Deutschland, Neuseeland oder Irland. Das Lammfleisch aus Irland und Neuseeland wird ganzjährig frisch für Sie eingeflogen. So können Sie nach Lust und Laune auf frisches Lamm zugreifen, egal ob feines Carrée oder deftige Haxe.

  • Internationale Lamm-Highlights

    Neben dem bekannten Deichlamm der deutschen, holländischen oder dänischen Küsten, hat METRO Cash & Carry auch internationale Lamm-Highlights im Angebot. Dabei stechen besonders die Lämmer aus Irland und Neuseeland hervor. Beide Länder besitzen ein ähnliches Klima, viel Weidefläche und sind für ihr Lammfleisch berühmt. Die natürliche Haltung und Fütterung der Tiere sorgt für eine außerordentliche Fleischqualität. Genießen Sie und Ihre Gäste dieses besonders aromatische und würzige Lammfleisch der grünen Inseln.

  • Lamm in Halal-Qualität

    Lammfleisch aus Neuseeland bietet METRO Cash & Carry natürlich auch in Halal-Qualität an. Sie können sicher sein, dass das Lammfleisch sowohl den religiösen Richtlinien des Islams, als auch den staatlichen Richtlinien der EU gerecht wird. Das Fleisch bietet sich besonders für Lammfleischdöner oder gegrilltes Lamm am Spieß an, sodass Sie Ihren muslimischen Gästen gerecht werden. METRO Cash & Carry bietet auch ein großes Sortiment an weiteren Halal-Produkten, wie beispielsweise Geflügel, an. Fragen Sie einfach unsere Experten an der Fleischtheke.


Beliebte Teilstücke

Irische Jungschaf Lachse

Irische Jungschaf-Lachse

Gewicht ca. 250 g

Zarter Rücken ohne Knochen von jungen Schafen, nur mit Silberhaut

Prozentualer Anteil am ganzen Tier: ca. 1 %

Irisches Jungschaf Filet

Irisches Jungschaf-Filet

Gewicht ca. 70 g

Zartes, mageres Fleisch von jungen Schafen, nur mit Silberhaut

Prozentualer Anteil am ganzen Tier: ca. 0,01%

Irisches Lammnacken Carre

Irisches Lamm-Nacken Carré

Gewicht ca. 200-300 g

Zarter und mager vom jungen Lamm, mit den typisch lang geschnittenen Knochen

Prozentualer Anteil am ganzen Tier: ca. 1 %

Lammkeule mit Röhrenknochen

Irische Lamm-Keule mit Röhrenknochen

Gewicht ca. 1,5-2,0 kg

Zarter und mager


Aktuelle Angebote


Pro Trace - Finden Sie heraus, wo Ihr Lammfleisch herkommt

Lammfleisch

Wissenswertes über Lamm

Lamm wird schon seit etwa 10.000 v.Chr. als Nutztier gehalten. Damals wie heute liefert es Milch, Wolle und Fleisch. Schon früher wurden die Lämmer zusammen mit den Mutterschafen und Böcken in großen Herden umhergetrieben. In Europa werden Schafe vor allem zur Fleischerzeugung gehalten, dabei ist die Lämmermast der wichtigste Zweig. In anderen Teilen der Welt, beispielsweise im Nahen Osten, werden Schafe dagegen häufig noch auf traditionelle Art gehalten. Seit der Domestizierung haben sich durch Kreuzungen diverse Schafarten gebildet, die sich alle unterschiedlich auf den Geschmack und die Struktur des Fleisches auswirken.

Lammfleisch ist generell fettarm, enthält viele Vitamine, wie B12, Mineralstoffe und Eiweiß. Da das Fleisch insgesamt sehr gesund ist, wird es als wertvolles Lebensmittel geschätzt. Lamm zeichnet sich geschmacklich mild, leicht würzig und hat eine sehr zarte Textur. Je nach Alter des Schafes kann Lamm- oder Schaffleisch eine eher festere Struktur mit einem deutlich erkennbaren Eigengeschmack aufweisen.

Lamm, Jungschaf oder Schaf?

Lammfleisch ist das Fleisch junger Schafe im Alter von bis zu 12 Monaten. Wird das Lamm noch gesäugt, heißt es Milchlamm oder auch Sauglamm. Tiere, die älter als 1 Jahr sind, werden als Jungschafe oder Hammel bezeichnet. Schafe, die älter als zwei Jahre sind, werden klassisch Schafe oder Böcke genannt. Generell haben junge Schafe ein eher helleres Fleisch, das weniger marmoriert ist und milder schmeckt. So haben erwachsene, männliche Schafe einen strengen Eigengeschmack, Lämmer hingegen einen sehr feinen Geschmack.


Zuschnitt eines Lamms

Lamm Zuschnitt
1. Brust: Deftige Eintöpfe, Gulasch, Braten, herzhafte Ragouts oder würzige Suppen
2. Schulter, Bug: Lammbraten, Rollbraten , Hackfleisch
3. Bauch, Dünnung: Ragout, im Auflauf, Eintopf oder Rollbraten
4. Keule: Lammbraten, gewürfelt für Spiefle, Fondue oder Gulasch
5. Vorderhaxe: Braten oder Schmoren, Eintopf und für kräftige Soflen und Fonds
6. Hinterhaxe: Braten oder Schmoren, Eintopf und für kräftige Soflen und Fonds

Lamm aus Deutschland

Allein in Deutschland gibt es über 50 Schafrassen. Die Anzahl der Schafe in Deutschland liegt aber nur bei etwa 2 Millionen Tieren. Es wird überwiegend die standortgebundene Haltung auf Koppeln praktiziert. Wanderherden und die traditionelle Deichschäferei haben nur einen Anteil unter 10% aller Schafzuchten. Dennoch weiden viele Herden aus Dänemark oder den Niederlanden auf den deutschen Deichen, um diese abzugrasen und gleichzeitig mit den Hufen festzutreten. Ein Großteil des Lammfleisches, das man in Deutschland kaufen kann, wird auf Grund der geringen, inländischen Produktionsmengen importiert.

Neuseeland-Lamm

Seit dem 18 Jahrhundert ist Neuseeland ein wichtiges Land für die Schafzucht. Hier leben heute etwa 35 Millionen Tiere in etwa 13.000 Schafzuchten, die zumeist traditionelle Familienbetriebe sind. In kaum einem anderen Land herrschen so ideale Voraussetzungen für die Schafzucht: Viel Weideland, geringe Bevölkerungsdichte und ideales Klima. So ist die Hälfte der Landesfläche in Neuseeland Weideland und ein gemäßigtes bis subtropisches Klima begünstigt die Zucht darüber hinaus. Dank der überwiegend traditionellen Haltung gilt Neuseeland-Lamm als besonders mager und nährstoffreich. Der Großteil des Lammfleisches aus Neuseeland wird in andere Länder exportiert und ist somit auch in Deutschland käuflich zu erwerben.

Irisches Lamm

In Irland leben rund 3,6 Millionen Schafe auf den saftigen Weidegründen der meerluftumwehten Grünen Insel. Der Golfstrom schafft ähnliche klimatische Verhältnisse wie in Neuseeland. Irische Schafe leben ganzjährig in Herden von bis zu 100 Tieren. Irische Lämmer leben zusammen mit den Mutterschafen und erhalten selten Zufutter. Irische Schafe werden überwiegend traditionell gehalten und sind freilaufend, wobei sie von Hirtenhunden und Schäfern dirigiert werden. Dank der Freilandhaltung und den meersalzgetränkten Weidegründen ist irisches Lammfleisch, wie auch irisches Rindfleisch, von einzigartigem Aroma und besitzt eine besonders saftige Konsistenz. Irisches Lamm kaufen Sie bei METRO in einer Vielzahl unterschiedlicher Teilstücke in hoher Qualität.


Zubereitungs-Tipps

Man kann Lamm auf unterschiedliche Arten zubereiten. Es eignet sich hervorragend zum Schmoren, wie beispielsweise als „Irish Stew“, oder auch als ganzer Braten. Besonders Lammkarree, Lammlachs und Lammfilet sind ideal zum Grillen. In Kombination mit frischen, mediterranen Kräutern, wie Thymian, Rosmarin, Estragon oder Oregano entfaltet sich das milde aber fein-würzige Lamm-Aroma. Aber zu Lammfleisch passen auch intensivere Gewürze, wie Wacholderbeeren oder Minze. Letztere ist vor Allem in der englischen Küche zusammen mit Lamm äußerst beliebt. Lammfleisch harmoniert mit sehr vielen Aromen und Zutaten und ist vielseitig einsetzbar.


Unser Sortiment

Lammfleisch ist fettarm, enthält viele Vitamine der B-Gruppe sowie Mineralstoffe und Eiweiß. METRO Cash & Carry führt Lammfleisch aus Deutschland, Irland und Neuseeland, wobei letzteres auch halal-gerecht angeboten wird. Sie können sicher sein, dass dieses Fleisch sowohl den Anforderungen des islamischen Glaubens als auch denen der EU-Verordnung gerecht wird. Vom Lamm bieten wir folgende Sortimente:

  • Deutsches Lamm, ganz (saisonal zu Ostern)
  • Deutsche, Irische und Neuseeländische Lammkeule
  • Deutsches, Irisches und Neuseeland-Lamm, French Racks
  • Deutsche und Neuseeland-Lamm-Lachse
  • Irische Jungschaf-Lachse
  • Irische Lammhaxe
  • Irisches Lammnacken Carré
  • Irischer Lammsattel
  • Irisches Jungschaf-Filet


Hier können Sie frisches Fleisch in Ihrer Nähe kaufen!