METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Gastro-Spülmaschine kaufen

Die Qualitätsanforderungen an Gastro-Spülmaschinen sind extrem hoch, denn kein Gastronom kann es verantworten, dass seine Gäste mit verschmutztem Geschirr am Tisch sitzen. Aus diesem Grund steht die professionelle und zuverlässige Reinigungsleistung an erster Stelle. 


Mehr Informationen

  • Die Gewerbespülmaschine

    Eine Gastro-Geschirrspülmaschine unterscheidet sich in einigen Punkten von einer Geschirrspülmaschine für den privaten Gebrauch. Hochwertige Gastro-Spülmaschinen kosten in der Anschaffung mehr, bringen jedoch auch eine ganze Menge Vorteile mit sich. Sie verbrauchen in der Regel wenig Wasser und schaffen einen Spülvorgang zum Teil in wenigen Sekunden. So kann schnell und effektiv Geschirr gespült und binnen kürzester Zeit wieder im Tagesgeschäft eingesetzt werden. Wenn Sie sich für ein Modell größerer Bauform entscheiden, können Sie sogar Geschirr-Körbe, Bleche oder Bäckerkisten reinigen.

  • Fronttür vs. Haube

    Im Prinzip gibt es zwei verschiedene Modelle gewerblicher Spülmaschinen. Die Fronttürspülmaschinen ähneln den privaten Spülmaschinen und werden mit unterschiedlichen Einschüben von vorne beladen. Sie fassen je nach Bauform auch größere Bäckerkisten oder GN-Behälter. Die Haubenspülmaschine punktet neben dem ebenfalls großen Fassungsvermögen besonders durch Ihren hohen Bedienkomfort. Dies macht sie zur idealen Spülmaschine für den Einsatz in Großküchen und Kantinen. Unsere Gastro-Berater bei METRO Cash & Carry helfen Ihnen gerne dabei, das optimale Gerät für Ihren Einsatzbereich zu finden.

  • Speziell für Gläser

    Neben den universellen Gewerbespülmaschinen sind einige Geräte speziell für die Reinigung von Gläsern konzipiert. Die besondere Herausforderung hierbei liegt im schnellen und restlosen Trocknen. Eine solche Gläserspülmaschine besitzt besondere Körbe zum schonenden Einsetzen verschiedener Gläserformen. Sie spült ähnlich einer normalen Gastro-Spülmaschine schnell und umweltschonend mit einer oder auch zwei Reinigungsdüsen, ist in ihrer Aufteilung aber eben auf die sensible und zerbrechliche Fracht optimiert. Eine Gläserspülmaschine empfiehlt sich für Bars oder Hotels mit einem hohen Einsatz von Gläsern und Karaffen.



bild1-gastrobedarf-gastro-spuelmaschine-460x200
bild4-gastrobedarf-gastro-spuelmaschine-460x200

Gastro-Spülmaschine: Technische Details

Eine Spülmaschine in der Gastronomie muss sich vielen Herausforderungen stellen. Anders als im privaten Gebrauch muss sie besonders schnell und effizient sein, da im hektischen Restaurantbetrieb keine extra Zeit auf das Polieren der Gläser oder das erneute Spülen bei hartnäckiger Verschmutzung verwendet werden kann. Viele Gewerbespülmaschinen bieten daher eine Spültechnik mit drei oder mehr Programmen an, die nur rund 60 bis 120 Sekunden für das Spülprogramm benötigen. Die Mehrzahl der Gewerbespülmaschinen besitzt einen 400V Stromanschluss, einige Geräte lassen sich jedoch auch mit 230V betreiben. Dies ist entsprechend gerade auch für kleine Küchen, ohne Hochstromanschluss, relevant.


Aktuelle Angebote

Gastro-Spülmaschine: Einbaumöglichkeiten

Die Spülmaschinen der Gastronomie sind oftmals als Unterbaugerät erhältlich. Dadurch lassen Sie sich recht einfach und ohne große Umbauarbeiten unter einer vorhandenen Arbeitsplatte montieren. In Küchen mit verwinkelten Ecken bietet sich jedoch auch der Einsatz von freistehenden Standgeräten an. Die besonders kompakten Modelle eignen sich sogar für den direkten Einsatz auf einem Tresen. Unser Experten bei METRO Cash & Carry beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Planung einer für Sie optimalen Lösung.

bild2-gastrobedarf-gastro-spuelmaschine-460x200
bild3-gastrobedarf-gastro-spuelmaschine-460x200