METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Lounge Garnitur kaufen

Eine Lounge-Garnitur sorgt für Gemütlichkeit auf dem Balkon, im Garten oder Wintergarten. Besonders praktisch: eine Sitzgruppe aus Polyrattan.


Mehr Informationen

  • Was zum Lounge-Set gehört

    Um sich im eigenen Garten so richtig entspannen zu können, sind bequeme Möbel ein Muss. Eine Sitzgruppe ist optimal, um es sich mit Familie und Freunden gemütlich zu machen. Für lässige Lounge-Atmosphäre sorgen Gartenmöbel aus Rattan. Das Material ist allerdings wenig wetterfest. Die Alternative: Eine Gartengarnitur aus Polyrattan, die auch mal einen Regenguss aushält. Braun, schwarz, grau, weiß, bunt: In Sachen Form und Farbe gibt es für Lounge-Möbel aus Polyrattan eine breite Auswahl, aus der jeder nach seiner Wunschvorstellung das perfekte Set fürs Relaxen im eigenen Garten zusammenstellen kann. Ein kleines Sofa und ein oder zwei weitere Möbel wie Sessel oder Sonnenliege sind ein guter Anfang. Anbauen kann man dann jederzeit mit einem Ecksofa und weiteren Sesseln. Für eine komplette Sitzgruppe gehört unbedingt ein Tisch dazu, der in Höhe und Stil die restlichen Gartenmöbel ergänzt. Fertig ist die Lounge-Garnitur!

  • Tipps fürs richtige Lounge-Set

    Wer eine komplette Gartengarnitur im Paket kauft, kann sich darauf verlassen, dass von Sofa bis Liege alle Teile optisch und in ihren Maßen und der Farbe perfekt aufeinander abgestimmt sind. Wichtig ist, sich vor dem Kauf genau zu überlegen, welchen Zweck die Gartenmöbel erfüllen sollen. Davon hängt ab, ob mehr Stühle oder ein zweites Sofa für ausreichend Liegefläche besser sind. Statt Garten ist nur ein kleiner Balkon da? Auch der kann mit einer kleinen Garnitur für Zwei zur Lounge werden. Flexibilität ist Trumpf: Wenn der Tisch höhenverstellbar ist und die Gartenmöbel sich vielseitig umstellen und kombinieren lassen, ist das Set erst recht eine gute Investition. Tipp: An einer ruhigen Grundfarbe wie Braun oder Schwarz sieht man sich auch auf lange Sicht nicht satt – für mehr Abwechslung können immer noch Accessoires für die Gartenmöbel sorgen.

  • Polyrattan macht alles mit

    Im Gegensatz zum ursprünglichen Rattan besteht Polyrattan nicht aus Pflanzengewebe, sondern aus Polyethylen – das Wort versteckt sich als Kombination mit „Rattan“ auch im Namen. Polyrattan wird genau so zu Flechtwerk für Gartenmöbel verarbeitet wie Rattan und ist oft nur schwer von dem Naturprodukt zu unterscheiden. Seine Vorteile liegen in der Robustheit: Polyrattan ist UV-beständig und weniger wasserempfindlich als Rattan und deshalb besonders geeignet für Gartenmöbel. Auch wechselnde Temperaturen im Garten halten sie gut aus. Praktisch: So muss die Gartengarnitur nicht bei jedem Wetterumschwung mühsam ins Haus geschleppt werden. Aber selbst das ist keine Schwerstarbeit, weil Gartenmöbel aus diesem modernen Rattan federleicht sind. Ein weiterer Pluspunkt: Polyrattan gibt es nicht nur in natürlichem Braun, sondern auch in Schwarz, Grau und vielen anderen Tönen. Elegantes Sofa oder lässige Liegelandschaft für die Lounge? Die Farbe macht einen großen Unterschied. Die Vielfalt macht Polyrattan für eine Lounge-Garnitur noch attraktiver.




Die Outdoor-Highlights 2017 für Lounge Garnitur von METRO Cash & Carry

Lounge-Set mit Esstisch

Outdoor-Equipment-Lounge-Garnitur-Lounge-Set
Material:
  • Möbel: Wetterfestes Kunstoffrattan, Aluminiumrahmen
  • Sitzkissen: Polyester, waschbare Bezüge
  • Tischplatte: Durchsichtiges Glas, 5 mm dick

5-teiliges Set bestehend aus:

  • 1x Tisch: (HxBxT) 69,5x125x85 cm
  • 1x 3-Sitze-Sofa: (HxBxT) 88x212x75 cm
  • 1x 2-Sitze-Sofa: (HxBxT) 88x131x75 cm
  • 2x Hocker: (HxBxT) 42x40x40 cm 

Weitere Produktionformationen:

  • Wetterbeständig
  • Inklusive Sitz- und Rückenkissen
  • Waschbare Kissenbezüge
  • Nettogewicht: 74 kg
  • Art-Nr.: 782443.6

Lounge Set Devane

Outdoor-Equipment-Lounge-Garnitur-Devane
Textilbezug aus Sunbrella-Stoff, Eigenschaften:
  • UV resistent
  • Farbbeständig
  • Atmungsaktiv
  • Schmutz- und wasserabweisend
  • Schimmelbeständig
Material Rahmen:
  • Aluminium weiss pulverbeschichtet
4-teiliges Set bestehend aus: (HxBxT)
  • 2x Sessel (68x105x85cm)
  • 1x Sofa (68x185x85cm)
  • 1x Hocker (38x87x87cm)

Weitere Produktinformationen:

  •  Wetterbeständig
  • Hocker: Art-Nr.: 837139.5
  • Sofa: Art-Nr.: 837154.4
  • Sessel: Art-Nr.: 837149.4

Ein Stoff für draußen?

Das ist nur möglich, wenn die Lounge Garnitur mit dauerhaften und hochwertigsten Materialien produziert wird. Die Outdoor-Stoffe von Sunbrella garantieren eine schmutz- und wasserabstoßende Eigenschaft. Der Stoff wird aus 100% Acryl gewebt, ist farbecht und UV-beständig. Der Styroporkern in jedem Element hat einen Wasserablauf und ist bedeckt mit Dry-Foam Schaumstoff für einen einzigartigen Sitzkomfort und Ergonomie. Diese Technik erwirkt, dass die Lounge innerhalb kürzester Zeit wieder trocken ist und uneingeschränkt genutzt werden kann. Sunbrella Outdoor Stoff ist widerstandsfähig, strapazierfähig und einfach zu reinigen.

Der richtige Tisch

Typisch für ein Lounge-Set ist ein niedriger Tisch, der neben oder vor dem Sofa als Abstellplatz für Getränke, Bücher oder Snacks dient. Wer seine Garnitur aber auch mal als Esszimmer im Garten nutzen will, sollte einen höheren Tisch wählen, an dem man auch bequem und mit Beinfreiheit sitzen kann. Tipp: Manche Tische sind höhenverstellbar – so kann die Gartengarnitur ganz nach Laune und Bedarf angepasst werden. Andere Tische lassen sich dank passendem Polster im Handumdrehen zum Hocker als Ergänzung fürs Sofa machen.


Aktuelle Angebote

Outdoor-Equipment-Lounge-Garnitur
Outdoor-Equipment-Lounge-Garnitur-Schaukel

Polster und Kissen: So wird’s gemütlich

Damit die Entspannung im Garten auch wirklich garantiert ist, sollte die Gartenmöbel-Garnitur bequem gepolstert sein. Die Kissen für eine Gartengarnitur bestehen üblicherweise aus Schaumstoff. Den Unterschied macht der Bezug: Das Polyrattan für die Sitzgruppe ist wasserfest – die Polster sollten es optimalerweise auch sein. Viele Hersteller verwenden für ihre Lounge-Möbel wasserabweisende Stoffe aus Polyester, die auch in der Maschine gewaschen werden können. Als Ergänzung bieten sich Abdeckhauben an, unter denen die komplette Garnitur samt Tisch und Sofa verschwindet und auch im Garten vor Wind, Wetter und Schmutz geschützt ist.

Bleibt noch die Frage der Farbe: Zu klassischem Rattan in Braun passen viele Töne. Schwarz, grau und weiß gehen immer. Wer sich für sein Lounge-Set aber intensivere Farbtupfer, zum Beispiel poppig-bunte Kissen wünscht, hat für eine Sitzgruppe aus Polyrattan noch andere Möglichkeiten: Statt Braun vertragen sich Schwarz oder ein dunkles Grau als Grundfarbe auch mit knalligeren Tönen wie Pink oder Orange. Wichtig ist: Alle Möbel der Garnitur, ob Sessel, Tisch oder Sofa, sollten aus dem gleichen Polyrattan bestehen. Dann kann mit bunten Kissen und Accessoires experimentiert werden, ohne optisch für Unruhe zu sorgen.


Outdoor-Equipment

Entdecken Sie weiteres Outdoor-Equipment aus unserem Sortiment. Von Festzeltgarnituren über Kugelgrills bis hin zu Outdoor-Möbeln finden Sie alles für Ihren Außenbereich.