METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Wir geben die Mehrwertsteuer-Senkung an Sie weiter

MCC_Mehrwertsteuersenkung_Teaserbanner_940x200

Überprüfen Sie es anhand unserer stabilen Nettopreise! 

Auf METRO als Ihren fairen Handelspartner können Sie sich immer verlassen. Zu dieser Fairness gehört für uns auch, dass wir die Senkung der Mehrwertsteuer selbstverständlich an Sie weitergeben. Das können Sie leicht überprüfen: Dadurch, dass wir unsere Artikel mit Nettopreisen auszeichnen, bieten wir maximale Transparenz. Unsere Nettopreise bleiben stabil, die Mehrwertsteuer sinkt – darauf können Sie sich verlassen!*

Unsere Preisauszeichnung
Bei unserer elektronischen Preisauszeichnung wird automatisch der neue Bruttopreis berechnet.
Bitte beachten Sie aber, dass wir an einigen Stellen die Bruttopreise inkl. 19% MwSt. auf unseren Papieretiketten und auf einigen Produkten nicht mehr ändern konnten. Natürlich wird Ihnen an der Kasse nur 16% MwSt. berechnet und Sie erhalten 3% MwSt.-Vorteil.

Preisgebundene Artikel (Bücher/ Zeitungen)
Die deutschen Verlage haben sich entschieden, die MwSt.-Senkung nicht weiterzugeben, daher bleibt der Bruttopreis bei diesen Artikeln gleich. Es wird nur der neue  Netto-Betrag auf der Rechnung ausgewiesen.

Rückgaben
Wie immer, ist für Rückgaben und Reklamationen die Vorlage des Original-Kaufbelegs erforderlich. Somit ist sichergestellt, dass bei Produkten, die vor dem 01.07.2020 gekauft wurden, die Gutschrift mit den alten Steuersätzen erstellt werden kann.

Gutscheinkarten

Gutscheinkarten sind Zahlungsmittel. Daher bleibt der Bruttowert bestehen. Die MwSt.-Senkung hat keine Auswirkung.


Weitere Informationen zur Mehrwertsteuersenkung im Gastgewerbe finden Sie unter:
https://www.dehoga-corona.de/ueberbrueckungshilfen-mehrwertsteuer/mehrwertsteuersenkung/

Ihr METRO-Team

*Sollte es zu Ausnahmen kommen, werden diese explizit im Markt oder online gekennzeichnet.