METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Erdbeer-Mousse - Rezept

Als krönender Abschluss eines festlichen Menüs begeistert eine zartschmelzende Mousse Ihre Gäste durch ihre feine und luftige Konsistenz. Mit frischen Erdbeeren ist die Erdbeer-Mousse ein wahres Genuss-Erlebnis und eine farbenfrohe Alternative zum Klassiker mit Schokolade.

Zutatenliste für 4 Personen:

  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • 200 g Erdbeeren
  • 50 ml Grand Marnier


  • Saft einer halben Zitrone
  • 50 g Puderzucker
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

Die Erdbeeren waschen und mit dem Zitronensaft und dem Puderzucker fein pürieren. Die Eier trennen, in einem Topf im Wasserbad das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen bis die Masse weich und dickflüssig, aber nicht fest geworden ist (Das können Sie ganz einfach mit einem Teelöffel testen, den Sie in die Eigelbmasse stellen. Wenn Sie nun von oben pusten und ein Wellenmuster in der Masse entsteht, ist die Konsistenz perfekt.) Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und anschließend im Grand Marnier bei kleiner Flamme auflösen. Das Ganze vorsichtig unter die Eimasse heben, abkühlen lassen und das Erdbeer-Püree einrühren. Sahne steif schlagen, ebenso das Eiweiß mit einer Prise Salz und alles vorsichtig unter die Mousse heben. In eine Schale füllen, mit Klarsichtfolie abdecken und mindestens 3 Stunden kalt stellen. Kleine Häppchen mit einem Löffel formen und vor dem Servieren dekorieren.

Schritt für Schritt: Erdbeer-Mousse

stepbystep-mousse-1
1. Die Erdbeeren waschen und mit dem Zitronensaft und dem Puderzucker fein pürieren.
stepbystep-mousse-2
2. Die Eier trennen.
stepbystep-mousse-3

3. In einem Topf im Wasserbad das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen bis die Masse weich und dickflüssig, aber nicht fest geworden ist.

Tipp: Um zu testen, ob die Masse die richtige Konsistenz hat, stellen Sie einen Teelöffel in die Eigelb-Masse und pusten Sie senkrecht von oben auf den Löffelstiel. Wenn ein Wellenmuster in der Masse entsteht, ist die Konsistenz perfekt.

stepbystep-mousse-4
4. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und anschließend im Grand Marnier bei kleiner Flamme auflösen.

stepbystep-mousse-5
5. Das Ganze vorsichtig unter die Eimasse heben, abkühlen lassen und das Erdbeer-Püree einrühren.
stepbystep-mousse-6
6. Sahne steif schlagen, ebenso das Eiweiß mit einer Prise Salz.
stepbystep-mousse-7
7. Alles vorsichtig unter die Mousse heben.
stepbystep-mousse-8
8. In eine Schale füllen, mit Klarsichtfolie abdecken und mindestens 3 Stunden kalt stellen. Kleine Häppchen mit einem Löffel formen und vor dem Servieren dekorieren.

Tipp: Um gleichmäßig geformte Häppchen zu erhalten, tauchen Sie den Löffel vorher in warmes Wasser.

Durchstöbern Sie unsere Archive

Zum Rezepte-Archiv