METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Gebratener Spargel mit Orangenbutter und Shrimps - Rezept


Wer Spargel gerne besonders würzig mag, sollte wilden Spargel probieren, der in mediterranen Ländern angebaut wird. Für den Wok eignet sich besonders dünner, thailändischer Spargel aus Bangkok.


Zutatenliste für 6 Personen:

  • 1 kg Spargel (grün und weiß)
  • 1/2 Lauch
  • 4 EL Zucker
  • 3 Orangen
  • 100 g Butter
  • 4-6 Salbeiblätter
  • etwas Thymian
  • Chiliflocken
  • 18 kleine Shrimps
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung:

Schälen Sie den Spargel und schneiden Sie die Stangen in mundgerechte Stücke. Den Lauch in feine Streifen schneiden.

Den Spargel mit etwas Olivenöl und dem Salbei scharf anbraten. Fügen Sie dann den Lauch, die Chiliflocken und die Orangenschalen hinzu.

Das Ganze mit etwas Zucker karamellisieren. Anschließend mit dem Saft der Orange ablöschen und einköcheln lassen.

Fügen Sie kalte Butterstückchen hinzu. Gut umrühren und nicht mehr kochen lassen. Schmecken Sie das Ganze mit Salz und Pfeffer ab.

Braten Sie die gewaschenen Garnelen mit etwas Olivenöl und Thymian scharf an, fügen Sie die Butter hinzu und würzen Sie mit Salz und Pfeffer.

Servieren Sie den Spargel auf einem Teller und garnieren Sie ihn mit den Schrimps und der Orangensauce.

Schritt für Schritt: Gebratener Spargel mit Orangenbutter und Shrimps

asparagus-steps-01
1. Schälen Sie den Spargel und schneiden Sie die Stangen in mundgerechte Stücke. Den Lauch in feine Streifen schneiden.

asparagus-steps-02
2. Den Spargel mit etwas Olivenöl und dem Salbei scharf anbraten.
asparagus-steps-03
3. Fügen Sie dann den Lauch, die Chiliflocken und die Orangenschalen hinzu.
asparagus-steps-04
4. Das Ganze mit etwas Zucker karamellisieren.

asparagus-steps-05
5. Mit dem Saft der Orange ablöschen und einköcheln lassen.
asparagus-steps-06
6. Fügen Sie kalte Butterstückchen hinzu. Gut umrühren und nicht mehr kochen lassen. Schmecken Sie das Ganze mit Salz und Pfeffer ab.

asparagus-steps-07
7. Braten Sie die gewaschenen Garnelen mit etwas Olivenöl und Thymian scharf an, fügen Sie die Butter hinzu und würzen Sie mit Salz und Pfeffer.
asparagus-steps-08
8. Servieren Sie den Spargel auf einem Teller und garnieren Sie ihn mit den Schrimps und der Orangensauce.

Durchstöbern Sie unsere Archive

Zum Rezepte-Archiv