METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Gefüllter Fasan mit Champignons und Steinpilzen

In der französischen Küche spielt der Fasan eine ganz besondere Rolle, die verschiedenen Regionen haben ihre eigenen traditionellen Rezepte. Wenn ein ganzer Fasan gebraten wird, wählen Köche einen jungen Vogel, in der Regel ist dieser nicht älter als zwölf Monate. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie den gefüllten Fasan mit Champignons und Steinpilzen selbst zubereiten!


Zutatenliste für 2 Personen:

  • 1 Fasan (ca. 800 g)
  • 200 g Speck
  • Nelken

Für die Füllung:

  • 400 g geriebenen Weißkohl
 
  • 3 Schalotten
 
  • 150 g Pilze (Champignons, Steinpilze)  
 
  • 1 Handvoll geröstete Haselnüsse
 
  • 2 Stangensellerie
 
  • Salz, Pfeffer
 
  • 100 g helle Weintrauben
 
  • Lorbeerblätter

Zubereitung:

Schneiden Sie die Schalotten, die Pilze und die Stangensellerie für die Füllung in feine Streifen und mischen Sie sie unter den geriebenen Weißkohl. Fügen Sie die Haselnüsse und die Trauben hinzu und würzen Sie das Ganze mit Salz und ein wenig Pfeffer. 

Waschen Sie den Fasan unter fließendem Wasser und tupfen Sie ihn mit einem Tuch ab. Füllen Sie den Fasan vorsichtig mit der vorbereiteten Weißkohl-Mischung. Würzen Sie ihn mit Salz und etwas Pfeffer, legen sie einige Lorbeerblätter auf den Fasan und wickeln Sie Speckstreifen um das Ganze. 

Legen Sie den Fasan auf die restliche Füllung die Sie im Bräter verteilt haben und spicken Sie ihn mit Nelken. Garen Sie den Fasan im Ofen je nach Größe für 45-60 Minuten bei 180°C bis er knusprig ist, übergießen Sie ihn gelegentlich mit dem Saft aus dem Bräter.


fasan-step1
1. Schneiden Sie die Schalotten, die Pilze und den Stangensellerie für die Füllung in feine Streifen und mischen Sie sie unter den geriebenen Weißkohl. Fügen Sie die Haselnüsse und die Trauben hinzu und würzen Sie das Ganze mit Salz und ein wenig Pfeffer.

fasan-step2
2. Waschen Sie den Fasan unter fließendem Wasser und tupfen Sie ihn mit einem Tuch ab. Füllen Sie den Fasan vorsichtig mit der vorbereiteten Weißkohl-Mischung.
fasan-step3
3. Würzen Sie ihn mit Salz und etwas Pfeffer, legen Sie einige Lorbeerblätter auf den Fasan.
fasan-step4
4. Wickeln Sie Speckstreifen um das Ganze, dies verhindert ein Austrocknen des mageren Brustfleisches.
fasan-step5
5. Legen Sie den Fasan auf die restliche Füllung die Sie im Bräter verteilt haben und spicken Sie ihn mit Nelken.
fasan-step6
6. Garen Sie den Fasan im Ofen je nach Größe für 45-60 Minuten bei 180°C bis er knusprig ist, übergießen Sie ihn gelegentlich mit dem Saft aus dem Bräter.

Tipp:
Rösten Sie ein paar kleine Kartoffeln gewürzt mit Pfeffer, Salz und Rosmarin im selben Ofen wie den Fasan und servieren Sie diese dazu.