Hinweise zur Batterie- und Elektroaltgeräteentsorgung Wir bitten Sie, diese Hinweise zu beachten! 

Hinweise zur Batterieentsorgung 

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattGverpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen:

Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten zudem wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel, die wiederverwertet werden können. 

Sie sind als Endnutzer zur Rückgabe gebrauchter Batterien gesetzlich verpflichtet, diese dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich in kommunalen Sammelstellen oder an unserem Versandlager Brassertstr. 210, 45768 Marlzurückgeben.

Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

 

Die durchgekreuzte Mülltonne bedeutet: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden.

Die Zeichen unter den Mülltonnen stehen für:

Cd: Batterie enthält Cadmium.

Hg: Batterie enthält Quecksilber.

Pb: Batterie enthält Blei.

Hinweise zur Elektroaltgeräteentsorgung

Elektro- und Elektronikaltgeräte gehören nicht in den Hausmüll, sondern sind einer getrennten Erfassung zuzuführen!


Das Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne besagt, dass Sie Elektro- und Elektronikaltgeräte getrennt vom unsortierten Hausmüll entsorgen müssen. Die Verpflichtung betrifft alle elektronischen und elektrischen Geräte und zwar unabhängig davon, wie alt das Gerät ist.

Bitte stellen Sie vor der Entsorgung eines Altgerätes unbedingt zweierlei sicher:

  • Sie sind dafür verantwortlich, personenbezogene Daten auf den zu entsorgenden Altgeräten zu löschen – wir bitten Sie, dieser Verantwortung nachzukommen und alle personenbezogenen Daten von dem Altgerät zu löschen. 
  • Trennen Sie bitte Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, vor der Abgabe von dem Altgerät.

Zur Rückgabe der Altgeräte stehen Ihnen in Ihrer Nähe kostenfreie Sammelstellen zur Verfügung. Ihre örtliche Sammelstelle finden Sie hier: https://www.ear-system.de/ear-verzeichnis/sammel-und-ruecknahmestellen

Außerdem können Sie das Altgerät bei METRO Markets GmbH unentgeltlich zurückgeben:

  • wenn Sie auf http://;www.metro.de/marktplatz/ ein Elektro- oder Elektronikgerät von dem Seller „METRO“ (d.h. nicht bei einem anderen Seller) kaufen und das Altgerät von der gleichen Geräteart ist, d.h. im Wesentlichen die gleichen Funktionen wie das neue Gerät erfüllt, oder
  • unabhängig von dem Kauf eines neuen Elektro- oder Elektronikgeräts von dem Seller „METRO“ wenn das Altgerät eine Kantenlänge unter 25 cm (sog. Kleinstgerät) hat. 

Die gemeinsam mit unserem Partner Interseroh Dienstleistungs GmbH bereitgestellten Rücknahmestellen finden Sie hier  

https://www.interseroh.de/leistungen/recycling/elektroaltgeraete/weee-annahmestellen/

Bei Speditionslieferungen besteht gegebenenfalls auch die Möglichkeit das Altgerät dem Spediteur auszuhändigen. Für weitere Informationen hierzu kontaktieren Sie bitte den Kundenservice von METRO Markets Customer Service über das Kontaktformular https://www.metro.de/marktplatz/kundenservice oder telefonisch unter + 49 (0) 211 911 94 200 (Privatkunden) oder + 49 (0) 211 911 94 050 (Geschäftskunden).