Menu

Standardmäßig zeigen wir Preise ohne Mehrwertsteuer an. Wechseln Sie zu Privatkundenpreisen (inkl. MwSt).

TROTEC Elektronischer Druckschalter TDP DSP für Wasserpumpen und Hauswasserwerke

Preis:
37,77 €

inkl. MwSt. 44,95 €

Lieferung: Versandkostenfrei
Standardversand in 2-3 Werktagen
Verkauf durch: TROTEC
Produktdaten
Maße & Gewicht
Produktabmessungen (H x B x T)
22.5 cm x 18.3 cm x 12 cm
Produktgewicht
1.5 kg
Sonstige Informationen
Bedienungsanleitung
Produkt & Marke
Produkt ID
AAA0000824229
Produktbeschreibung

Weitere Details

Automatische Pumpensteuerung mit Plug & Play: Einfach anschließen und fertig! Ob zur Gartenbewässerung, zur Hauswasserversorgung, zur Wasserförderung, zum Abpumpen von Wassermengen aus einem Swimming-Pool oder für Reinigungsarbeiten – der elektronische Druckschalter TDP DSP von Trotec ist die praktische und zuverlässige Plug-&-Play-Lösung zur automatischen Steuerung von Gartenpumpen, Tiefbrunnenpumpen, Kreiselpumpen oder Wasserpumpen. Für konstanten Wasserdruck im Leitungssystem Der kompakte Druckschalter wird ganz einfach zwischen der Pumpe und dem angeschlossenen Verbraucher (z. B. Wasserhahn oder Gartenschlauch) installiert und schon läuft die Wasserförderung ohne manuelles Ein- und Ausschalten der Pumpe automatisch ab. Der Druckschalter sorgt im angeschlossenen Leitungssystem für einen konstanten Wasserdruck bei der Gartenbewässerung oder Hauswasserversorgung. Der Leitungsdruck wird durch den Druckschalter permanent überwacht, bei Druckabfall schaltet sich das Gerät automatisch ein und stellt den Druck wieder her. Ist der Leitungsdruck wieder erreicht, schaltet sich die Pumpensteuerung selbsttätig ab. Die Pumpe wird dadurch geschont und die Lebensdauer verlängert. Die beiden Ein- und Austrittsöffnungen am Druckschalter sind mit 1“-Außengewinden ausgestattet und passen so bestens zu gängigen Pumpen-, Schlauch- oder Rohranschlüssen. Funktionsweise des Druckschalters Für Druckschalter sind auch die Bezeichnungen automatische Pumpensteuerung, Druckwächter, Druckregler, Druckautomat, Drucksteuerung, Durchflusswächter oder Durchflusssteuerung üblich. Die Funktionsweise ist jedoch immer dieselbe. Der Leitungsdruck und die Durchflussmenge im angeschlossenen System wird durch den Druckschalter überwacht. Wird am Verbraucher Wasser entnommen, fällt der Druck in der Leitung ab und ein Durchfluss wird registriert. Dadurch schaltet der Druckschalter die angeschlossene Pumpe selbstständig ein. Wenn der Verbraucher zugedreht wird, steigt der Wasserdruck in der Leitung wieder an und der Durchfluss stoppt. Dies führt dazu, dass die Pumpe automatisch durch den Druckschalter ausgeschaltet wird. Die Pumpe wird dadurch geschont und ihre Lebensdauer verlängert. Der Druckschalter ist für eine Wassertemperatur bis 60°C ausgelegt und der Arbeitsdruck im Fördersystem darf bis zu 10 bar betragen. Vielfältige Einsatzmöglichkeiten Der elektronische Druckschalter TDP DSP empfiehlt sich besonders für folgende Einsätze: Gartenbewässerung mit Schlauch, Beregner, Micro-Drip-System oder Sprinkler Ermöglicht die Umrüstung Ihrer Pumpe in ein Hauswasserwerk zur Brauchwasserversorgung von Toilettenspülungen, Waschmaschinen oder Duschen Wasserförderung aus einem Brunnen, einem Teich, einem Fluss, einem Reservoir oder einer Zisterne Abpumpen von Swimming-Pool, Gartenteich oder Regentonne Reinigungsarbeiten per Hochdruckreiniger oder für die Kfz-Wäsche Vorteile für die Praxis: Automatisches Ein-/Ausschalten von handelsüblichen Gartenpumpen und Wasserpumpen Pumpensteuerung per Wasserdruck und Durchflussgeschwindigkeit Sorgt für konstanten Wasserdruck bei der Hauswasserversorgung oder Gartenbewässerung Mit Kabel und Steckdose (230 V) zur einfachen Stromversorgung der Pumpe Kein Fachpersonal beim Elektroanschluss der Pumpe notwendig Ausgelegt für einen Arbeitsdruck bis zu 10 bar Zwei Anschlüsse mit gängigen 1"-Außengewinden Plug & Play – einfache Installation und Handhabung Trockenlaufschutz – schaltet die Pumpe bei Wassermangel aus Mit Rückschlagventil – verhindert das Zurückfließen von Wasser Integriertes Manometer (bar) Anzeige des Betriebszustands per LED Förderhöhe bis zu 23 Meter Justierbarer Einschaltdruck zwischen 1,5 und 2,5 bar Schutzart IP65 – aus allen Richtungen gegen Strahlwasser und Staub geschützt Geeignet für bis zu 60 °C heißes, sauberes Süßwasser Robustes Gehäuse für eine lange Lebensdauer

Dokumente

  • Bedienungsanleitung (PDF)