Menu

Standardmäßig zeigen wir Preise ohne Mehrwertsteuer an. Wechseln Sie zu Privatkundenpreisen (inkl. MwSt).

Vitramo Decken-Heizelement VH06262

Preis:
474,00 €

inkl. MwSt. 564,06 €

Lieferung: Versandkostenfrei
Standardversand in 1-3 Werktagen
Verkauf durch: Elektro4000
Produktdaten
Maße & Gewicht
Produktgewicht
9.5 kg
Sonstige Informationen
Gesamtstückzahl
1
Produkt & Marke
Marke
Vitramo
Produkt ID
AAA0000280251
Produktbeschreibung

Weitere Details

Vitramo Decken-Heizelement VH06262

Hersteller
:Vitramo
Bezeichnung
:Decken-Heizelement 618x618x26mm 810W
Typ
:VH06262
Ausführung
:Deckenstrahler
Montageart
:Aufbau
Spannung
:220..240 V
Anzahl der Heizstufen
:1
Leistungsstufe AUS
:nein
Min. Heizleistung
:810 W
Max. Heizleistung
:810 W
Min. Montagehöhe
:1,8 m
Max. Montagehöhe
:4 m
Montage über Wickeltisch
:nein
Schutzart (IP)
:IP00
Höhe
:618 mm
Breite
:618 mm
Tiefe
:26 mm
Farbe
:weiß
RAL-Nummer
:9010
Kompatibel mit Apple HomeKit
:nein
Kompatibel mit Google Assistant
:nein
Kompatibel mit Amazon Alexa
:nein
IFTTT-Unterstützung verfügbar
:nein

Vitramo Decken-Heizelement VH06262: weitere Details

Als Infrarotheizung wird das Decken-Heizelement ortsfest zur Beheizung geschlossener Räume im Wohn- und Arbeitsumfeld eingesetzt. Die Decken-Infrarotheizung der Baureihe VH ist für die Aufputz-Montage an der Decke oder an Seilen abgehängt geeignet. Die Infrarotheizung Vitramo VH06262 ist auch die passende Rasterdeckenheizung für die abgehängte Moduldecke oder Rasterdecke (sogenannte Odenwalddecke) und geeignet zum Einlegen in eine Systemdecke mit dem Achsmaß 625 mm. Die in Deutschland gängige Abmessung der Systemdecke ist 625 x 625 mm. International sind 600 x 600 mm üblich (Preis des hierfür geeigneten VH06060 auf Anfrage). Das effektive und trotzdem kleinformatige Vitramo-Deckenheizelement erwärmt strahlungsorientiert Wände, die den Raum umschließen und den Fußboden so differenziert, dass diese untereinander nur geringe Temperaturunterschiede aufweisen. Erst im Kontakt mit den warmen Oberflächen erwärmt sich gleichmäßig und beinahe strömungsfrei die Raumluft. Dadurch werden die Voraussetzungen der Wohnbehaglichkeit ohne unnötigen Energieeinsatz erreicht. Die Decken-Infrarotheizung der Baureihe VH wird im Sandwich-Aufbau produziert. Sie besteht aus einer Einscheiben-Sicherheitsglasscheibe (ESG-Glasscheibe aus Weißglas, eisenoxidarm, satiniert, 5mm dick, Standardfarbe der Oberfläche weiß ähnlich RAL 9010), die rückseitig durch eine Heizschicht, die elektrische Energie in Wärme umwandelt, erwärmt wird. Diese Schicht ist glasfaserverstärkt in eine Kunststoffmasse eingebettet. Die Rückseite ist hochwirksam wärmegedämmt und durch eine Aluminiumabdeckung, die auch die Seiten umschließt, komplettiert. Oberflächentemperatur max. 190 °C bei einer Umgebungstemperatur von 20 °C. Durch die hochwirksame Dämmung auf der Rückseite erreichen Decken-Heizelemente einen sehr hohen Strahlungswirkungsgrad im Raum. Für den Netzanschluss sind passend zu der lose mitgelieferten Anschlussbuchse die Heizelemente mit einem Stecker am Gerätedeckel ausgestattet. Für den Betrieb als ortsfestes Einzelraumheizgerät ist ein zusätzlicher Raumthermostat mit Wochenprogrammierung und Erkennung offener Fenster und/oder adaptiver Regelung des Heizbeginns und/oder Fernbedienoption (außerhalb des Gebäudes) erforderlich. Das Vitramo Raumthermostat VTD-UP und die der Baureihe VTX regeln Vitramo Decken- und Wandheizelemente ökodesign-konform. Vitramo-Heizelemente dürfen nur von einem Fachmann installiert werden. Vitramo ist führender Hersteller und produziert Wand- und Deckeninfrarotheizungen ausschließlich in Deutschland.

Geliefert wird: Vitramo Decken-Heizelement 618x618x26mm 810W VH06262, Verpackungseinheit: 1 Stück, EAN: 4250939300573