METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Gastro-Stühle kaufen

Gastro-Stühle nehmen einen großen Bereich der Gastronomiemöbel ein. Die verschiedenen Formen unterscheiden sich je nach Anforderung in der Gastronomie und variieren vom stylischen Barhocker über den gemütlichen Cocktailsessel bis hin zur rustikalen Bank.


Mehr Informationen

  • Funktional und bequem

    Die Stühle müssen in der Gastronomie verschiedene Anforderungen erfüllen. Zum einen sollten die Möbel in das jeweilige Einrichtungskonzept passen, zum anderen müssen sie ebenso praktische Gastronomie-Kriterien erfüllen. Beispielsweise sollten die Stühle bequem sein, damit sich die Gäste wohl fühlen und Ihnen die Möglichkeit geben, extra Dessert, Kaffee oder Getränke zu verkaufen. Zudem sollten sie leicht zu verstauen sein, wenn Sie die Anzahl und Größe der Plätze variieren möchten. Hier bieten sich speziell Stapelstühle ohne Armlehne an.

  • Gastro-Stühle von festlich bis lässig

    Die Gastronomieeinrichtung bestimmt über den Stil des Restaurants. Dunkle Möbel, gedämpftes Licht und Barhocker eignen sich für Sportsbars, Holzstühle und kleine runde Tische für Bistros und Cocktailsessel und farbige Lampenschirme für eine gemütliche Lounge. Die Art der Stühle sollte dem generellen Konzept angepasst sein und den Einrichtungsstil unterstreichen. In modernen Bars kann aber ein gekonnter Stilmix auch für frischen Wind sorgen. Einfache Stuhl-Modelle lassen sich mit eleganten Hussen optisch aufwerten, die besonders bei großen Feiern oder Festen beliebt sind.

  • Für Innen und Außen

    Gastromöbel sind ebenso im Innenbereich wie im Außenbereich der Gastronomie anzutreffen. Während die klassische Polsterbank selten für die Outdoor-Gastronomie geeignet ist, gibt es eine Vielzahl von Stühlen, die sowohl innen, als auch außen genutzt werden können wie Bänke oder Stühle aus lasiertem Holz. Outdoor-Sessel im Lounge-Look besitzen ein weiches Polster wie ein Polsterstuhl, sind jedoch aus Kunststoff gefertigt und somit wetterfest. Außenstühle sollten stapelbar sein, damit sie im Winter einfach aufbewahrt werden können, sofern sie nicht draußen stehen bleiben.



bild1-gastrobedarf-gastro-stuehle-460x200
bild2-gastrobedarf-gastro-stuehle-460x200

Gastro-Stühle: Einrichtungsmöglichkeiten

In kleineren Restaurants ist es besonders wichtig zu wissen, wie viel Platz ein Stuhl einnimmt, um den vorhandenen Raum möglichst optimal nutzen zu können. Eine Polsterbank kann bei geringem Abstand zur Wand eine formschöne Alternative zu den klassischen Stühlen sein. Da die Bänke nicht umgestellt werden müssen, können sie gut bei geringerem Raum genutzt werden. Eine solche Polsterbank kann ebenfalls genutzt werden, um kleine Séparées zu schaffen. Sie verleihen einem großen, hallenartigen Raum viel Struktur und Privatsphäre. Ebenso können Sessel gut in großen Räumen genutzt werden. Sie nehmen mehr Platz ein und eignen sich besonders für große freie Bereiche. Die Sessel verleihen gerade großen Flächen viel Gemütlichkeit und schlucken zudem etwas vom Schall, sodass es nicht hallt, was der Atmosphäre zugute kommt. Generell sollten die Füße mit Filzgleitern versehen sein. Dies verhindert zum einen unschöne Kratzer auf dem Boden, zum anderen entsteht so durch das Verrücken kein störender Lärm. Dies gilt speziell für Barhocker und Bistrostühle mit Holzbeinen.


Aktuelle Angebote

Gastro-Stühle: Materialeigenschaften

Da die Möbel in der Gastronomie großen Belastungen ausgesetzt sind, sollten sie aus robusten Materialien bestehen. Beliebt sind Edelstahl, Holz oder Glas, aber auch Stein, Kunststoff oder Rattan für den Outdoor-Bereich. Edelstahl ist besonders als Gastronomieeinrichtung in der Küche anzutreffen, wobei sich auch Außenmöbel aus dem widerstandsfähigen Material großer Beliebtheit erfreuen. Während Tische aus Stein, Glas oder Kunststoff pflegeleicht im Outdoor-Bereich sind, eignen sie sich weniger im Inneren. Stein ist besonders schwer und eignet sich nicht zum schnellen Umräumen, Glas ist wiederum relativ laut im Kontakt mit Tellern oder Besteck. Gastronomiemöbel aus Kunststoff sind innen seltener anzutreffen, es sei denn es handelt sich um spezielle Designer-Möbel. Am beliebtesten ist der klassische Polsterstuhl mit Holzbeinen. Dieser Stuhl ist bequem und eignet sich für eine Vielzahl für Restaurants. Ein Bezug aus Leder verleiht ihm einen eleganten Look, mit Kunstleder ist er besonders robust. Derber Stoff lässt den Stuhl gemütlicher wirken und ermöglicht zahlreiche Muster.

bild3-gastrobedarf-gastro-stuehle-460x200
bild4-gastrobedarf-gastro-stuehle-460x200