METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Gasheizstrahler kaufen

Gasheizstrahler bringen eine gemütliche Wärme zu Ihren Gästen auf der Terrasse und verlängern ein wenig den Sommer: die wichtigsten Infos.


Mehr Informationen

  • So funktionieren Gasheizstrahler

    Ihr Vorteil: Weil sie mit Gas betrieben werden, sind diese Heizstrahler unabhängig von Strom und Steckdosen – anders als z.B. die meisten Infrarot-Heizstrahler. Für den Außenbereich sind mobile Gasheizstrahler darum unschlagbar. Die meisten Terrassenstrahler sind aus Edelstahl gebaut. Aus einer Flasche wird Gas in den oberen Teil des Gerätes geleitet und dort mit einer Piezo-Zündung entzündet. So entsteht schnell viel Hitze, die direkt in die Umgebung abgestrahlt wird und die Luft erwärmt. Die Heizleistung lässt sich je nach Modell auf verschiedene Arten regulieren.

  • Verschiedene Formen

    Der beliebteste Heizstrahler in der Gastronomie ist der Heizpilz. Gasheizstrahler gibt es aber in vielen Varianten – und für alle Anforderungen. Fast alle verfügen über eine Piezo-Zündung. Für die gewerbliche Nutzung sind Heizleistung und Robustheit beim Gasheizer wichtiger als die Optik. Die einfachsten Heizstrahler, z.B. von Einhell, werden direkt auf eine Flasche mit Gas aufgesetzt. Als Terrassenstrahler oder im Garten darf aber ruhig auch ein schöneres Design her: Gasheizstrahler aus Edelstahl mit offener Flammensäule, z.B. von Enders oder Activa, tragen zur Atmosphäre bei. Die Firma Einhell bietet darüber hinaus auch einen Heizstrahler im Ofenformat an.

  • Welche Heizleistung?

    Die richtige Heizleistung für Heizpilz und Co. richtet sich nach der Nutzung: Im Gewerbe muss ein Heizstrahler oft viele Stunden lang für behagliche Wärme sorgen. Als Terrassenstrahler zu Hause oder im Garten muss der Gasheizer hingegen nur kleinere Bereiche und nicht durchgehend beheizen. Die Gesamtleistung der Gasheizstrahler wird in Watt oder Kilowatt angegeben und unterscheidet sich je nach Hersteller und Typ. Bei Marken wie Einhell, Enders oder Activa gibt es sparsame Heizstrahler mit 4.000 Watt Heizleistung bis hin zu besonders leistungsstarken Modellen mit 14.000 Watt, die aber natürlich auch mehr Gas verbrauchen.



Sicherheit

Die erste Regel ist: Mit Gas betriebene Heizstrahler oder Terrassenstrahler sind nur für Garten und Außenbereich gedacht und dürfen nicht ohne Weiteres in Räumen verwendet werden. Wer nur drinnen heizen will, sollte statt auf Gas besser auf einen mit Strom betriebenen Infrarot-Heizstrahler setzen. Bestimmte Gasheizstrahler, die auch drinnen benutzt werden dürfen, müssen dafür Zubehör wie einen Innendruckregler besitzen. Das ist in Deutschland Gesetz. Grundsätzlich entstehen durch das Verbrennen von Gas immer Abgase sowie hohe Temperaturen: Damit wächst die Brandgefahr. Ausreichender Abstand von allen brennbaren Materialien und besondere Vorsicht, wenn Kinder in der Nähe sind, müssen daher selbstverständlich sein. Ob für die Bistro-Terrasse oder den eigenen Garten: Beim Kauf sollte ein Heizstrahler oder Terrassenstrahler aus hochwertigem, solide verbautem Material, am besten Edelstahl, gewählt werden, der stabil steht. Viele Modelle haben einen eingebauten Kippschutz. Auch auf Prüfsiegel wie z.B. das CE- oder GS-Zeichen sollte geachtet werden.


Aktuelle Angebote

Auf einen Punkt: Pro und Contra

Mit Gas betriebene Heizstrahler brauchen nicht aufwendig installiert zu werden, sind mobil und können so überall im Garten und selbst im Campingurlaub für wohlige Wärme sorgen. Darin sind sie stromgebundenen Infrarot-Strahlern überlegen. Die Standard-Technik mit Piezo-Zündung und einstellbarer Heizleistung ist einfach zu bedienen. Immer zu bedenken ist: Gasheizstrahler sind durch den Ausstoß von CO2 und anderen Abgasen nicht die umweltfreundlichste Variante. Für die Verwendung von Heizpilz und Co. in der Gastronomie gelten in Deutschland je nach Bundesland darum Beschränkungen. Ein Infrarot-Heizsrahler kann dann eine Alternative sein. Mittlerweile ziehen die Hersteller wie Enders oder Activa aber nach und bieten auch schadstoffärmere Gasheizstrahler an. Die Auswahl ist groß: Wer eine unkomplizierte, schnelle Heizung für draußen sucht, findet mit Sicherheit den passenden Gasheizstrahler.

Outdoor-Equipment

Entdecken Sie weiteres Outdoor-Equipment aus unserem Sortiment. Von Festzeltgarnituren über Kugelgrills bis hin zu Outdoor-Möbeln finden Sie alles für Ihren Außenbereich.