Pinke Schokolade ist eine neue Sorte, die aus speziellen Kakaobohnen hergestellt wird.

Der rosarote Genuss: Pinke Schokolade!

Schokofans können sich ab sofort über eine neue Schokoladenkreation freuen. Neben schwarzer, brauner und weißer Schokolade gibt es die leckere Süßigkeit nun auch in zartem Pink.

Neues Geschmacks- UND Seherlebnis

Die Sorten und Formen von Schokolade sind sehr vielfältig. Neue Geschmackssorten, etwa mit exotischen Zutaten wie Chili, gibt es ständig auf dem Markt. Unterschieden wurde bisher zwischen Bitterschokolade, Milchschokolade und weißer Schokolade. Nun gesellt sich die pinke Schokolade, auch Ruby Schokolade genannt, als vierte Schokoladensorte dazu. Das Besondere ist die ungewöhnliche, zart-rosa Farbe aber auch der fruchtig-beerige, leicht säuerliche Geschmack.

Pinke Schokolade: Neu bei METRO


Schweizer Erfindung

Erfunden wurde die pinke Schokolade von dem Schweizer Schokoladenhersteller Barry Callebaut, der selbst keine Endprodukte produziert, sondern Unternehmen wie Nestlé oder Unilever beliefert. Nestlé etwa brachte seinen beliebten KitKat Riegel als pinke Variante auf den Markt und löste in Japan und Korea einen regelrechten Hype aus. Über zehn Jahre tüftelte Callebaut an der Herstellung der Ruby Schokolade. Wie genau die pinke Schoki hergestellt wird, ist streng geheim. Die letzte Farbveränderung gab es übrigens in den 1930ern, als die weiße Schokolade - ebenfalls von den Schweizern - auf den Markt gebracht wurde.


Rosa Kakaobohne

Die neue Schokolade mit der verblüffend pinken Farbe wird aus der seltenen Kakaobohnensorte mit dem wohlklingenden Namen „Ruby“ (Rubin) hergestellt. Die rosa Kakaobohne wird vor allem an der Elfenbeinküste, in Ecuador und Brasilien angebaut. Der Geschmack und die Farbe der pinken Schokolade sind allein auf die Kakaobohne zurückzuführen und nicht etwa auf künstliche Zusätze wie Farbstoffe oder Aromen. Ruby Schokolade ermöglicht viele spannende Kombinationsmöglichkeiten – ob mit Nüssen, Früchten, Kräutern oder Gewürzen.

Ruby Schokolade von Blunck Pâtisserie

Die pinke Schokoladenrevolution ist mittlerweile auch bei uns in Deutschland gelandet. Die Ruby Kreationen von Blunck gibt es als knackige Schokoladentafel, als handliche Schokotaler und als luxuriöse Pralinen in den Sorten Champagner Trüffel und Mandelnougat. Die pinke Schokolade hat einen Kakaogehalt von mindestens 47,3 Prozent. Sie ist frei von Farbstoffen sowie Aromen und für Vegetarier geeignet.

Pinke Schokolade: Produkte von Blunck

Ab dem 7.6.2018 sind die edlen Schokoladenvariationen aus der Ruby Kakaobohne im METRO-Markt Düsseldorf erhältlich.

Ihr Weg zum METRO-Markt in Düsseldorf

Standortinformationen


3 leckere Fischsorten und Zubereitungsideen für die Gastronomie

Fisch ist nicht nur gesund und lecker, sondern auch sehr vielfältig in der Zubereitung. Diese 3 leckeren Fischsorten lassen sich ganz besonders köstlich zubereiten: Ideen für die Gastronomie.

Fisch Food Trends Rezepte Ernährung Gastronomie

Corona-Trend Wohnmobil-Dinner: So empfangen Restaurants Gäste auch im Lockdown

Wetterfeste Schankvorgärten, umfunktionierte Gewächshäuser, dekorierte Pop-up-Zelte und viele weitere Ideen haben sich Gastronomen seit dem Corona-Beginn einfallen lassen, um Gäste weiterhin begrüßen zu können. Und auch jetzt, im zweiten Lockdown, gibt es eine Möglichkeit – mit dem Anbieten eines Wohnmobil-Dinners. Wir erklären, wie es funktioniert und was dabei zu beachten ist.

Food Trends Gastrokonzepte Gastronomie Restaurant Kochen

7 Tipps für Kuchen mit wenig Zucker: Früchte, Gemüse, Nüsse und alternative Süßung

Besonders zum Jahresbeginn achten viele Menschen auf ihre Ernährung. Und weil immer mehr gesundheitsbewusste Menschen sich für Kuchen mit wenig Zucker interessieren, gibt’s hier 6 Tipps für einen Genuss ohne Reue: 3 Kuchenarten mit wenig Zucker und 4 alternative Süßungsmittel.

Dessert Ernährung Nüsse Süßspeisen Tipps

Saftkuren verkaufen: So macht die Gastronomie mit dem Detox-Trend Umsatz

Besonders zum Jahresbeginn liegen Saftkuren aufgrund ihrer nachgesagten Entschlackungswirkung im Trend. Eine Erweiterung des Außer-Haus-Verkaufs ist somit für Gastronomen eine attraktive Möglichkeit. Wie Saftkuren funktionieren und wie daraus ein gutes Geschäft werden kann, erfahren Sie hier.

Ernährung Food Trends Gastronomie Obst

4 Ideen für gesundes Essen außer Haus zum Jahresbeginn

Viele Restaurants setzen insbesondere zum Jahresbeginn aufgrund der erhöhten Nachfrage auf Healthy-Food-Konzepte. Wie Gastronomien diese für das Außer-Haus-Geschäft umsetzen können, erfahren Sie hier: 4 Ideen für gesundes Essen außer Haus.

Eintöpfe Food Trends Gemüse Lunchbox Tipps

Müsliriegel selbst machen: Tipps für Café- und Restaurantbetriebe

Müsliriegel in verschiedenen Variationen sind der gesunde Snack-Klassiker. Warum es sich lohnt Müsliriegel selber zu machen und wie diese zubereitet werden erfahren Sie hier!

Dinkel Food Trends Frühstück Gastronomie Getreide Getreidesorten Mineralstoffe Nüsse Vitamine Weizen

Granola selber machen: die hippe Alternative zum Müsli!

In vielen Cafés, Restaurants und in Hotel-Frühstücksräumen hat Granola bereits seinen Einzug gehalten. Doch was unterscheidet Granola vom klassischen Müsli und wie stellt man es her? Das erfahren Sie hier.

Food Trends Frühstück Gastronomie Getreide Honig Rezepte

CBD: Getränke und Speisen mit dem Hanfwirkstoff

Kennen Sie schon den CBD-Trend? Der Hanfwirkstoff Cannabidiol gilt als neues Wundermittel und kann in Speisen und Getränken verarbeitet werden. Wie CBD in der Gastronomie eingesetzt werden kann erfahren Sie hier.

Ernährung Food Trends Gastronomie Lebensmittel Restaurant

In 5 Schritten zu klimafreundlichen Speisen

Wie kann die Gastronomie klimafreundlicher werden? Wir haben fünf Tipps für nachhaltige Menues zusammengestellt, die sich leicht umsetzen lassen.

Wareneinsatz Food Trends Gastronomie Lebensmittel Nachhaltigkeit ökologisch Restaurant