Wodka ist die Basis vieler Cocktails und Longdrinks.

Wodka - eine der beliebtesten Spirituosen der Welt

Die Spuren des Wodkas lassen sich bis ins Osteuropa des 15.Jahrhunderts zurückverfolgen. Der Name dieser Spirituose stammt dementsprechend aus dem Slawischen und bedeutet wörtlich übersetzt „Wässerchen“. Ursprünglich wurde Wodka vor allem aus Roggen gebrannt, was sich durch den großflächigen Getreideanbau in Polen und Russland erklären lässt. Gesetzlich gesehen darf Wodka heute aber aus jedem Rohstoff hergestellt werden. Zwar greifen die meisten Produzenten immer noch auf Getreide zurück, darunter insbesondere Weizen, doch teilweise finden auch Rohstoffe wie Früchte, Kartoffeln oder Melasse Verwendung.


Während Wodka heute mindestens 37,5 % Vol. aufweisen muss, lag der Alkoholgehalt historisch wesentlich niedriger. Über die Jahrhunderte verbreitete sich in der Wodkaherstellung der Anspruch, ein möglichst reines, fast neutrales Destillat abzufüllen. Neben der vielfachen Destillation werden häufig mehrstufige und aufwendige Filtrationsverfahren eingesetzt, um unerwünschte Bestandteile und Aromen zu beseitigen. Dieser sehr milde und neutrale Stil hat sich im 20.Jahrhundert weitgehend durchgesetzt und Wodka als Mixspirituose für Cocktails und Longdrinks populär gemacht. Allerdings finden sich mittlerweile wieder vermehrt Hersteller, die wieder geschmacksintensivere Wodkas anbieten und auch den Rohstoffen mehr Raum zur Entfaltung geben.

Wodka hat eine lange Tradition.


Es gibt für Wodka zwar keine strengen gesetzlich definierten Unterkategorien, doch es existiert eine grobe Unterteilung auf Grundlage historischer und geschmacklicher Tendenzen:

Eastern Style


Dieser Begriff wird für die ursprünglicheren Wodkas aus Osteuropa verwendet. Der Geschmack ist tendenziell kraftvoll und intensiv, die Textur ölig und dicht.

Western Style


Im Gegensatz zu den traditionellen Wodkas haben sich in anderen Teilen Europas sowie den USA eher milde Produkte durchgesetzt. Die Aromen sind sanft und harmonisch, die Textur samtig und weich.

Aromatisierter Wodka


Aufgrund seines zurückhaltenden Eigengeschmacks bietet sich Wodka ideal als Basis für Infusionen an. Besonders verbreitet sind hierbei Wodkas mit Zitrone, Beeren oder Vanille.


Entdecken Sie das Spirituosensortiment bei METRO

Zum Sortiment

 


5 Tipps für Ihre Sommerdrinks 2019

Warme Tage und laue Sommernächte - fruchtig-frische Sommergetränke sind dann in Gastronomie gefragt. Wir zeigen Ihnen, wie sie eine sommerliche Brise auf Ihre Getränkekarte bringen.

Cocktails Exotisches Gastronomie Gin Rezepte Spirituosen Tipps Tequila Whisky Drinks

Gintlemen's Revival

Gin erlebt bei Mixilogen und Barflys rund um den Globus eine triumphale Wiedergeburt. Was ist das Geheimnis hinter dem Gin-Comeback?

Gin Cocktails Drinks

Obstbrände

Obstbrände sind nicht nur eine erlesene Zutat in Drinks, sondern auch pur sehr beliebt. Was man zur Herstellung und von Obstbränden wissen sollte und wie man ein hochwertiges Produkt erkennt, erfahren Sie hier.

Aromen Drinks Spirituosen

Die wichtigsten Unterschiede zwischen Tequila und Mezcal

Während Tequila in Deutschland längst in der Bar-Szene etabliert ist, ist der Mezcal weniger bekannt. Dabei herrscht zwischen ihnen eine große Übereinstimmung.

Trendgetränk Cocktails Drinks Tequila

Rum und Whisky – Spirituosen mit Charakter

Ob pur oder als Cocktail: Whisky und Rum werden weltweit von Kennern geschätzt. Worin sich die beiden Spirituosen unterscheiden, erfahren Sie hier.

Trendgetränk Drinks Cocktails Rum Spirituosen Whisky

ROST: Der neue Rosé-Spritz

Nur Roséwein mit einem Spritzer Apfel. Keine weiteren Zutaten. Zu 100 Prozent steierisch.

Drinks Wein Selbstständigkeit Trendgetränk

Kolonne Null: entalkoholisierter Wein von Premium-Weingütern

Voller Genuss bei null Promille - Kolonne Null ist ein alkoholfreier Wein, der traditionell gekeltert und schonend entalkoholisiert ist.

Drinks Selbstständigkeit Sekt Trendgetränk Wein

NOVELTEA: erster Cold-Brew-Tee gemixt mit Alkohol

NOVELTEA revolutioniert den Markt alkoholischer Getränke durch Einführung eines unverwechselbaren Produktportfolios rund um das Konzept des Tees.

Drinks Selbstständigkeit Tee Trendgetränk Spirituosen

Healthy Hedonism: Das Beste für bewusste Gäste

„Healthy Hedonism“ ist der Name eines brandaktuellen Food-Trends. Dabei geht es darum, wie Menschen Lebensmittel konsumieren: Sie achten sehr auf bewusste Ernährung, möchten sich aber dennoch ab und zu etwas gönnen.

Cocktails Delikatesse Drinks Ernährung Fisch Fleisch Food Trends Gastronomie Gemüse glutenfrei Menü Nüsse Smoothies Superfood Tofu Trendgetränk

Französische Küche: Die köstliche Renaissance

Die Französiche Küche ist so interessant wie nie. Erfahren Sie in diesem Blogartikel was die Highlights und Besonderheiten der Französchen Küche sind.

Aperitif Delikatesse Fleisch Fisch Food Trends Gastrokonzepte Gastronomie Gemüse Kochen Restaurant