Der Hot Toddy kommt in vielen Variationen daher.

Hot Toddy: 3 heiße Drinks für kühle Tage

Die leckere Alternative zum Glühwein heißt Hot Toddy: Wir stellen Ihnen die heißen Drinks für die kalte Jahreszeit vor und verraten drei spannende Hot-Toddy-Rezepte.

Was ist ein Hot Toddy?

Hinter dem Begriff verbirgt sich nicht ein einziger heißer Cocktail, sondern eine Gruppe von Drinks. Das Grundrezept ist

- eine hochprozentige braune Spirituose, meist Whisky
- Honig, Zucker oder Ahornsirup
- Zitronensaft
- Zimt, Gewürznelke und/oder andere Gewürze
- heißes Wasser

Damit ist der „Hot Toddy“ dem klassischen Grog nicht unähnlich, der aus Rum, Zucker und Wasser besteht.

 Der Hot Toddy ähnelt dem klassischen Grog.

Woher kommt der Hot Toddy?


Der Name leitet sich vom Palmwein ab, dem Toddy. Den tranken die Briten während der indischen Kolonialzeit im 18. Jahrhundert gerne mit Zucker und Gewürzen, er wurde heiß oder warm zubereitet, aber kalt getrunken. Zu Hause auf der kühlen Insel machte der „Hot Toddy“ ohne Palmwein, dafür mit schottischem Whisky Karriere. Hier wurde er heiß getrunken und auch als Mittel gegen Grippe verabreicht – manche Quellen sagen auch, der Whisky wurde mit Gewürzen und Zucker vermischt, weil sein Geschmack seinerzeit zu wünschen übrig ließ. Dieser Drink fand schließlich seinen Weg in die Neue Welt, vor allem in die USA, hier wird er bis heute oft mit amerikanischem Whiskey, aber auch Rum oder Brandy getrunken. In den Vereinigten Staaten ist er praktisch so beliebt wie der Glühwein bei uns.


Hot Toddy: die Alternative zum Glühwein!


Wer seinen Gästen also eine spannende Alternative zum Glühwein bieten will, dem empfehlen wir einen „Hot Toddy“: Er lässt sich recht einfach zubereiten und bietet mit seinem Mix aus kräftiger Spirituose und dem Süße-Säure-Wechselspiel von Honig und Zitrusfrucht einen facettenreichen, leckeren Geschmack – es ist eben ein heißer Cocktail!

Hier sind 3 Rezepte:

1. Hot Toddy – klassisches Rezept mit Scotch Whisky

Zutaten: 

 

4 cl Scotch Whisky
1,5 bis 2 cl Zitronensaft  
1 bis 2 Teelöffel Honig
½  oder 1 Zimtstange
2 Gewürznelken
1 Zitronenscheibe
Filler: heißes Wasser 

Glas: dickwandiger Tumbler oder Glastasse mit Henkel

Zubereitung: Gewürznelken ins Glas geben. Whisky, Zitronensaft und Honig hinzufügen. Mit kochendem Wasser auffüllen. Mit einem Löffel umrühren, bis sich der Honig völlig aufgelöst hat. Zimtstange und Zitronenscheibe ins Glas geben.

Tipp: Schmeckt das Getränk noch nicht süß genug, noch etwas Honig hinzu geben. Fehlt ein wenig Säure, einfach einen Spritzer Zitronensaft nachreichen.

Der Hot Toddy ist eine schöne Alternative zum Glühwein.

2. Bourbon Hot Toddy – das US-Rezept mit Whisky

Zutaten: 

 

4 cl Bourbon Whisky
1,5 bis 2 cl Zitronensaft  
1 bis 2 Teelöffel Ahornsirup 
½  oder 1 Zimtstange
2 Gewürznelken
1 Zitronenscheibe
Filler: heißes Wasser 

Glas: dickwandiger Tumbler oder Glastasse mit Henkel

Zubereitung: Gewürznelken ins Glas geben. Bourbon, Zitronensaft und Ahornsirup hinzufügen. Mit kochendem Wasser auffüllen. Mit einem Löffel umrühren, bis sich der Sirup völlig aufgelöst hat. Zimtstange und Zitronenscheibe ins Glas geben.

Tipp: Ein Spritzer Cocktailbitters (Angosturabitter) sorgt für ein leicht bitteres Extra.

3. Rum Hot Toddy – der karibische Twist

Zutaten: 

 

4 cl brauner Rum 
1,5 bis 2 cl Zitronensaft
1 bis 2 Teelöffel Honig  
½  oder 1 Zimtstange
2 Gewürznelken
1 Zitronen- oder Limettenscheibe
heißes Wasser 

Glas: dickwandiger Tumbler oder Glastasse mit Henkel

Zubereitung: Gewürznelken ins Glas geben. Rum, Zitronensaft und Honig hinzufügen. Mit kochendem Wasser auffüllen. Mit einem Löffel umrühren, bis sich der Honig völlig aufgelöst hat. Zimtstange und Limettenscheibe ins Glas geben.

Tipp: Zu Rum passen auch Vanillestangen oder etwas Ingwer als begleitende Gewürze gut!

5 Tipps für ein genussvolles Digital-Event

Dezentrale Weihnachtsfeier im Home Office oder langes Kickoff-Meeting zum Jahresbeginn, Online-Incentive fürs Teambuilding oder Vertriebstagung – viele Anlässe, die sonst in kleinen oder großen Gruppen vor Ort stattfinden, benötigen zurzeit eine digitale Alternative. Ein ganz wichtiger Bestandteil dabei ist und bleibt aber anlog: das Essen! Wie lassen sich Speisen und Getränke perfekt ins Online-Event integrieren? Hier sind unsere Ideen.

Dezember Drinks Gastronomie Mitarbeiter Weihnachtszeit

Das pflanzenbasierte Hackfleisch: Beyond Mince

Kennen Sie Beyond Mine? Es ist eine fleischlose Alternative zu Hackfleisch. Wie Sie Ihre vegetarischen und veganen Gäste mit dem innovativen Produkt überzeugen können erfahren Sie hier.

How To Gastronomie Nachhaltigkeit ökologisch Rezepte

Die Spirituose mit Trendpotential: Rum – vielfältig und bestens zu mixen

Die Zeiten in denen Rum nur mit Cola als Cuba Libre serviert wurde sind vorbei: Die facettenreiche Spirituose ist ein Pur-Genuss und perfekte Basis für Cocktails und Longdrinks. Ideal für viele gastronomische Konzepte und Anlässe.

Cocktails Gastronomie Spirituosen Restaurant Trendgetränk

Nicht nur pur ein Genuss: Whisk(e)y – perfekt für Cocktails und Longdrinks

Die geschmackliche Vielfalt von Whisky ist schier unendlich und bietet viele Möglichkeiten, Gäste immer wieder aufs Neue zu begeistern. Und das nicht nur pur: Auch „in the mix“ im Cocktail und Longdrink weiß der Whisky immer mehr Gäste zu überzeugen!

Gastronomie Restaurant Spirituosen Trendgetränk Cocktails

Bloody Mary & Co: 4 Ideen für herzhafte Cocktails

Es gibt fünf Geschmacksrichtungen – süß, sauer, salzig, bitter und umami. Letzteres steht für „herzhaft“: Fleischiges zum Beispiel, Pilzgerichte und alles, was mit Parmesankäse verfeinert wird. Aber Cocktails? Ja, auch Drinks können herzhaft schmecken! Hier sind unsere 4 Rezepte.

Cocktails Drinks Gastronomie Rezepte

Cocktails ohne Alkohol: 4 Ideen für alkoholfreie Sommer-Drinks

An Sommertagen sind frische Cocktails ein purer Genuss. Doch oft enthalten Sie sehr viel Alkohol. Daher haben wir für Sie 4 Rezepte für Cocktail-Klassiker, ganz ohne Prozente! Perfekt für Gäste, die auf Alkohol verzichten wollen.

Cocktails Drinks Gastronomie Trendgetränk Rezepte

Cocktails mit wenig Alkohol aber viel Geschmack: 4 Cocktail-Ideen!

Die sogenannten "Low-ABV-Drinks", also Drinks mit wenig Alkohol, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Denn sie schmecken nicht nur aromatisch, sondern sind auch vielseitig einsetzbar. Wir haben hier 4 Rezepte für alkoholarme Cocktails für Sie zusammengefasst.

Cocktails Drinks Rezepte Spirituosen

Genuss mit Null Prozent

Immer mehr Menschen wollen weniger oder gar keinen Alkohol trinken und trotzdem mit Familie und Freunden schöne Sommernächte in Bars und Restaurants genießen. Alkoholfreie Cocktails stehen daher hoch im Kurs. So finden sie spielend leicht ihren Platz auf Ihrer Getränkekarte.

Aperitif Drinks Gin Spirituosen Trendgetränk

7 Tipps für den Cocktail-Lieferservice

Um während des Lockdowns trotz Schließung Umsatz zu machen, haben viele Bars einen Lieferservice eingerichtet. Das lohnt sich nicht nur in Krisenzeiten, sondern auch langfristig als Zusatzgeschäft! Hier sind unsere 7 Tipps für einen Cocktail-Lieferservice.

How To Cocktails Tipps

Pet Nat: der Trend-Schaumwein für neue Impulse!

Pétillant Naturel ist einer der Wein Trends 2020. Was den natürlich-prickelnden Wein so besonders macht erfahren Sie hier.

Drinks Trendgetränk Wein