Ein spannender, leckerer Kaffeetrend kommt jetzt aus Südkorea zu uns: Dalgona Kaffee

Der neue Kaffeetrend aus Korea: Dalgona Kaffee

Ein spannender, leckerer Kaffeetrend kommt jetzt aus Südkorea zu uns: Dalgona Kaffee. Was verbirgt sich hinter dem neuen Social-Media-Hype – und wie wird Dalgona Kaffee zubereitet? Hier gibt’s alle Infos! 

Wo kommt der Dalgona Kaffee auf einmal her?

Auf einmal tauchte er dieses Jahr überall in den sozialen Netzwerken Instagram und TikTok auf: Ein Kaffee, der aussieht wie ein verdrehter Cappuccino – oben schaumiger Kaffee, unten die Milch.  Ursprünglich kommt diese Kaffee-Schaum-Kreation aus Indien. Dort nennt man sie „Beaten Coffee“ oder auch „Indian Cappuccino“. Ein Café im chinesischen Macau bietet ihn seit vielen Jahren an, dort wurde ein südkoreanischer Schauspieler auf ihn aufmerksam und stellte ihn in einer TV-Show in seinem Land vor. Der Hype begann – und zwar mitten im Corona-Lockdown, in dem viele Menschen viel Zeit zu Hause vor ihren Bildschirmen verbrachten: Überall wurden auf einmal „Dalgona Kaffees“ zubereitet und gepostet. Der Name leitet sich von einem in Südkorea beliebten, süßen Biskuit-Keks ab.

Ursprünglich kommt diese Kaffee-Schaum-Kreation aus Indien

Woraus besteht Dalgona Kaffee?

Der neue Trendkaffee besteht aus vier Zutaten: Instant-Kaffee/Instant-Espresso, raffiniertem Zucker, Wasser und Milch. Instant-Kaffee ist in Südkorea sehr verbreitet und wird auch in vielen Cafés verkauft. Gemahlener Kaffee kann für den „Dalgona Kaffee“ nicht verwendet werden: Mit ihm entsteht nicht die gewünschte, cremige Konsistenz, die man auch vom kalten Café frappé kennt.

Wie bereitet man einen Dalgona Kaffee zu?

Ganz einfach und in vier Schritten:

1. Lösliches Kaffee- oder Espressopulver, Zucker und Wasser im Verhältnis 1:1:1 in eine hohe Schüssel bzw. in die Schüssel des Rührgeräts geben.

2. Mit einem Handmixer oder im Rührgerät schlagen, bis sich eine dicke, cremig-schaumige Mischung mit stabiler Konsistenz gebildet hat. Das dauert einige Minuten.

3. Heiße oder kalte Milch – je nach gewünschter Darreichungsform – in eine Glastasse oder einen Tumbler geben, bis dieses ca. zu drei Viertel gefüllt ist. Wenn es die kalte Variante ist, passen auch einige Eiswürfel gut dazu. 

4. Anschließend den Kaffeeschaum auf die Milch aufsetzen und optional garnieren, z.B. mit einem Keks oder Kakaostaub.

5. Servieren und bitte den Gast darauf hinweisen, dass das Ganze vor dem Trinken umgerührt werden muss.

Der neue Trendkaffee besteht aus vier Zutaten: Instant-Kaffee/Instant-Espresso, raffiniertem Zucker, Wasser und Milch.

Zusätzliche Tipps für Dalgona Kaffee:

Dalgona-Kaffee enthält je nach Schaumdicke und -menge ziemlich viel Koffein und könnte manchem Gast zu stark sein. Dagegen hilft, koffeinhaltigen und koffeinfreien Instant-Kaffee zu mixen.

Dalgona Kaffee passt auch gut zu verschiedenen alkoholischen Getränken wie Kaffeelikör oder Amaretto, die mit der Milch im Verhältnis 1:1 auf Eis gerührt und dann mit dem Schaum getoppt werden.

Dalgona Kaffee ist wie beschrieben ein echtes Social-Media-Phänomen. Unter den Hashtags #dalgonacoffee finden sich unzählige Zubereitungsideen und -varianten, von denen man sich inspirieren lassen kann. Postings aus dem eigenen Café mit dem Produkt steigern die Bekanntheit! 

Fazit: Dalgona Kaffee ist eine spannende Alternative zu klassischen Kaffeespezialitäten und eignet sich besonders gut für junge, trendige Café-Konzepte. Der Gast sollte allerdings vorab darauf hingewiesen werden, dass Dalgona mit löslichem Kaffee zubereitet wird und nicht mit gemahlenem –  zum Beispiel durch einen Hinweis in der Karte. 

Hype-Produkt Beyond Meat: Umsatzpotential für die Gastronomie?

Pflanzen-basierte Burger und Hot Dogs auf Ihrer Speisekarte? Erfahren Sie hier alles über die Trend-Produkte von Beyond Meat und wie Sie mit ihnen Ihren Umatz steigern können.

Food Trends Gastronomie ökologisch vegan vegetarisch

Interview mit Götz Braake: Leadership & Teambuilding

Mit Götz Braake aus dem METRO Gastro-Beratungsteam sprachen wir über Möglichkeiten, wie sich die aktuelle Situation für Veränderungsprozesse im Team des Betriebs nutzen lässt.

How To Gastronomie Restaurant Tipps

5 Ideen für New Work, Teambuilding & Leadership

Die Branche der Gastronomie hat sich nach Monaten der erzwungenen Pause stark verändert. Elemente des New Work können Gastro-Unternehmen bei der Neuaufstellung helfen: 5 Ideen für den Wandel in „die neue Arbeitswelt Gastronomie"

Businessplan Dienstplan Effizienz Gastronomie Service Tipps

5 Tipps für das Reboarding zur Gastronomie-Wiedereröffnung

Die Wiedereröffnung der Gastronomie steht bevor. Für einen erfolgreichen Start haben wir für Sie 5 Tipps für das Reboarding für Ihr Serviceteam.

Gastronomie Hygiene Hygieneschulung Mitarbeiter Service

Biologisch, fair, nachhaltig und pflanzenbasiert: die 8 wichtigsten Lebensmittel-Siegel

Von bio über fair bis hin zu vegan - in der Gastronomie wird das Thema immer wichtiger. Welche Bedeutung steckt hinter verschiedenen Lebensmittel-Siegeln? Entdecken Sie jetzt die 8 wichtigsten Siegel.

bio Fisch Fleisch Gastronomie Gemüse vegan vegetarisch

3 leckere Fischsorten und Zubereitungsideen für die Gastronomie

Fisch ist nicht nur gesund und lecker, sondern auch sehr vielfältig in der Zubereitung. Diese 3 leckeren Fischsorten lassen sich ganz besonders köstlich zubereiten: Ideen für die Gastronomie.

Fisch Food Trends Rezepte Ernährung Gastronomie

Vincent Töpsch, Café Blattgold, Kiel: „Wir sparen mit DISH Order im Monat mehrere hundert Euro ein“

Um das Außer-Haus-Geschäft der Restaurants anzukurbeln, hat METRO mit DISH die Lieferplattform DISH Order auf den Markt gebracht. Für nur 49 Euro erhalten die Betriebe eine an die Websseite angebundene Bestellseite. Vincent Töpsch vom Café Blattgold in Kiel berichtet über seine Erfahrungen mit dem Tool.

Blattgold Businessplan Gastronomie Restaurant Kosten

Corona-Trend Wohnmobil-Dinner: So empfangen Restaurants Gäste auch im Lockdown

Wetterfeste Schankvorgärten, umfunktionierte Gewächshäuser, dekorierte Pop-up-Zelte und viele weitere Ideen haben sich Gastronomen seit dem Corona-Beginn einfallen lassen, um Gäste weiterhin begrüßen zu können. Und auch jetzt, im zweiten Lockdown, gibt es eine Möglichkeit – mit dem Anbieten eines Wohnmobil-Dinners. Wir erklären, wie es funktioniert und was dabei zu beachten ist.

Food Trends Gastrokonzepte Gastronomie Restaurant Kochen

5 Ideen für die Inszenierung von Tee in der Gastronomie

Sie wollen Ihren Tee gekonnt in Szene setzen? Wir zeigen Ihnen wie es geht! Wie Sie Tee-Liebhabern nicht nur einen geschmacklichen, sondern auch einen optischen Genuss bescheren, erfahren Sie hier.

How To Drinks Gastronomie Tee Tipps

Alternative Ernährungsformen: Umsatzpotenzial für Gastronomie

Als Gastronom im Trend "alternative Ernährungsformen" den Überblick zu behalten, kann eine große Herausforderung sein. Doch wenn man die Speisekarte entsprechend gestaltet, kann man eine größere Zielgruppe erreichen und bei Gästen punkten. 4 Tipps und Thesen zu alternativen Ernährungsformen erfahren Sie hier.

Ernährung Gastronomie Lebensmittel Tipps vegan vegetarisch