So wird der Restaurantaufenthalt angenehm - trotz Corona-Abstandsregeln

5 Tipps für Corona-Abstandsregeln in der Gastronomie - So wird der Restaurantaufenthalt trotzdem angenehm!

Ausreichend Abstand zwischen Tischen und Plätzen sorgt für Sicherheit. Er macht den Gastraum eventuell aber auch etwas ungemütlich. Hier sind unsere 5 Tipps, damit das Ambiente weiterhin attraktiv und der Aufenthalt angenehm für die Gäste ist.

 

1. Mit Raumteilern arbeiten

Vorteil: schafft persönliche Bereiche

Gitter, schmale Regale oder Paravents schaffen nicht nur Abstand und Trennung: Sie erzeugen auch gezielte Brüche und machen große Gasträume „gefühlt“ kleiner und persönlicher. Es entstehen separate Bereiche, die vom Gast als Rückzugsort wahrgenommen und gerne genutzt werden.

Tipp: Auch Kundenstopper, Tafeln, gestapelte Weinkisten oder Pflanzkübel (siehe auch nächster Tipp) eignen sich gut als Raumteiler.

Lange Tische durch Trenner aufteilen

2. Pflanzen platzieren

Vorteil: erzeugt „Draußen-Gefühl“ im Innenraum

Pflanzendekorationen sind in den vergangenen Jahren in der Gastronomie immer beliebter geworden. Innenraum-Begrünung sieht nicht nur hübsch aus und füllt leere Stellen, sondern sorgt auch für ein angenehmes „Draußen-Gefühl“. Pflanzkübel mit dichten Gewächsen als Sichtschutz, von der Decke hängende, exotisch anmutende Ranken oder ganze Pflanzenwände als Raumteiler: Viele Gestaltungsformen sind möglich.

Tipp: Pflanzen muss man nicht immer kaufen, man kann sie auch mieten.

3. Lange Tische durch Trenner aufteilen


Vorteil: kein Austausch des Mobiliars notwendig 

Lange, gemeinschaftliche Tische, so genannte „communal tables“, haben in vielen Restaurants Einzug gefunden. Jetzt, da mehr Abstand gewünscht und erforderlich ist, müssen sie nicht zwangsläufig entfernt werden: Freiräume lassen sich auch erzeugen, indem zum Beispiel breite Pflanzkästen als Trenner auf den Tischen platziert werden.

Tipp: Auch mit Lampen, Gefäßen oder anderen Dekorationselementen lässt sich der Tisch aufteilen.  

 

4. Unterschiedliche Sitzgelegenheiten und -höhen anbieten

Vorteil: spricht verschiedene Besuchsanlässe an

Ein Mix aus erhöhten High-Tops, klassischen Esstischen und niedrigen Couchtischen mit entsprechenden Sitzmöglichkeiten macht den Raum dynamisch. Und: Es spricht unterschiedliche Bedürfnisse und Besuchsanlässe der Gäste an, vom schnellen Snack allein über das Familien-Essen bis zum ausgedehnten „Chillen“ bei Food und Drinks mit Freunden. 

Tipp: Gebrauchte Möbel oder Flohmarkt-Funde sind günstig, individuell und haben Flair.

 Freiräume lassen sich auch erzeugen, indem zum Beispiel breite Pflanzkästen als Trenner auf den Tischen platziert werden

5. Lebensmittel und andere Verkaufsprodukte präsentieren

Vorteil: bewirkt zusätzlichen Umsatz

Viele Gastronomien bieten seit dem Corona-Lockdown verzehrfertige Speisen sowie Zutaten zum Kochen und Backen zu Hause für den Außer-Haus-Verkauf an. Deren Präsentation, zum Beispiel auf einem großen Tisch, in frei stehenden Vitrinen oder in Glaskühlschränken ist ein Hingucker mit Mehrwert: Inhouse-Gäste werden „verführt“, sich auch etwas zum Mitnehmen zu kaufen.

Tipp: Auch ausgewählte Produkte von Lieferanten wie Feinkost oder Weine anbieten.


Hype-Produkt Beyond Meat: Umsatzpotential für die Gastronomie?

Pflanzen-basierte Burger und Hot Dogs auf Ihrer Speisekarte? Erfahren Sie hier alles über die Trend-Produkte von Beyond Meat und wie Sie mit ihnen Ihren Umatz steigern können.

Food Trends Gastronomie ökologisch vegan vegetarisch

Interview mit Götz Braake: Leadership & Teambuilding

Mit Götz Braake aus dem METRO Gastro-Beratungsteam sprachen wir über Möglichkeiten, wie sich die aktuelle Situation für Veränderungsprozesse im Team des Betriebs nutzen lässt.

How To Gastronomie Restaurant Tipps

5 Ideen für New Work, Teambuilding & Leadership

Die Branche der Gastronomie hat sich nach Monaten der erzwungenen Pause stark verändert. Elemente des New Work können Gastro-Unternehmen bei der Neuaufstellung helfen: 5 Ideen für den Wandel in „die neue Arbeitswelt Gastronomie"

Businessplan Dienstplan Effizienz Gastronomie Service Tipps

5 Tipps für das Reboarding zur Gastronomie-Wiedereröffnung

Die Wiedereröffnung der Gastronomie steht bevor. Für einen erfolgreichen Start haben wir für Sie 5 Tipps für das Reboarding für Ihr Serviceteam.

Gastronomie Hygiene Hygieneschulung Mitarbeiter Service

Biologisch, fair, nachhaltig und pflanzenbasiert: die 8 wichtigsten Lebensmittel-Siegel

Von bio über fair bis hin zu vegan - in der Gastronomie wird das Thema immer wichtiger. Welche Bedeutung steckt hinter verschiedenen Lebensmittel-Siegeln? Entdecken Sie jetzt die 8 wichtigsten Siegel.

bio Fisch Fleisch Gastronomie Gemüse vegan vegetarisch

3 leckere Fischsorten und Zubereitungsideen für die Gastronomie

Fisch ist nicht nur gesund und lecker, sondern auch sehr vielfältig in der Zubereitung. Diese 3 leckeren Fischsorten lassen sich ganz besonders köstlich zubereiten: Ideen für die Gastronomie.

Fisch Food Trends Rezepte Ernährung Gastronomie

Vincent Töpsch, Café Blattgold, Kiel: „Wir sparen mit DISH Order im Monat mehrere hundert Euro ein“

Um das Außer-Haus-Geschäft der Restaurants anzukurbeln, hat METRO mit DISH die Lieferplattform DISH Order auf den Markt gebracht. Für nur 49 Euro erhalten die Betriebe eine an die Websseite angebundene Bestellseite. Vincent Töpsch vom Café Blattgold in Kiel berichtet über seine Erfahrungen mit dem Tool.

Blattgold Businessplan Gastronomie Restaurant Kosten

Corona-Trend Wohnmobil-Dinner: So empfangen Restaurants Gäste auch im Lockdown

Wetterfeste Schankvorgärten, umfunktionierte Gewächshäuser, dekorierte Pop-up-Zelte und viele weitere Ideen haben sich Gastronomen seit dem Corona-Beginn einfallen lassen, um Gäste weiterhin begrüßen zu können. Und auch jetzt, im zweiten Lockdown, gibt es eine Möglichkeit – mit dem Anbieten eines Wohnmobil-Dinners. Wir erklären, wie es funktioniert und was dabei zu beachten ist.

Food Trends Gastrokonzepte Gastronomie Restaurant Kochen

5 Ideen für die Inszenierung von Tee in der Gastronomie

Sie wollen Ihren Tee gekonnt in Szene setzen? Wir zeigen Ihnen wie es geht! Wie Sie Tee-Liebhabern nicht nur einen geschmacklichen, sondern auch einen optischen Genuss bescheren, erfahren Sie hier.

How To Drinks Gastronomie Tee Tipps

Alternative Ernährungsformen: Umsatzpotenzial für Gastronomie

Als Gastronom im Trend "alternative Ernährungsformen" den Überblick zu behalten, kann eine große Herausforderung sein. Doch wenn man die Speisekarte entsprechend gestaltet, kann man eine größere Zielgruppe erreichen und bei Gästen punkten. 4 Tipps und Thesen zu alternativen Ernährungsformen erfahren Sie hier.

Ernährung Gastronomie Lebensmittel Tipps vegan vegetarisch