Einviertel
Lesedauer:2min
einviertel-header-668x267
Das Start-up Einviertel hat ein veganes Basilikum-Zitronen-Getränk entwickelt, das ohne Industriezucker auskommt und ab sofort Teil des NX-FOOD-Programms ist. Mehr zu den Gründern und dem innovativen Konzept erfahren Sie hier.

Bitte stell dich vor: Was macht dein Start-up und was ist das Besondere an deiner Geschäftsidee?

„Einviertel" ist ein veganes Basilikum-Zitronen-Getränk mit Bio-Zertifikat, das keinen Industriezucker enthält. Es wird mit Agavensirup gesüßt und hat nur 25 kcal je 100 ml.
Wir haben unser Start-up „einviertel“ genannt, da unser Produkt folgendem Berliner Trinktrend entspricht: Man trinkt ein Viertel des Mischgetränks ab und füllt die Flasche mit 3 cl Gin auf, wodurch ein mit einem Gin Basil Smash vergleichbarer, köstlicher Longdrink entsteht. Hashtag: #whoneedsglasses.
In diesem Sinne haben wir ein ideales Produkt für den Berliner Markt kreiert. Es hat einen einzigartigen Geschmack, stillt den Durst und ist ein toller Zusatz für alkoholische Getränke.

Wie ist das Konzept entstanden?

Wir kamen nach einigen Gin-Basil-Smash-Drinks in einer Berliner Bar auf diese Idee. Wir fragten uns, warum es auf dem Markt keine Softdrinks auf Basilikumbasis gibt, die man als Alternative zu Tonic auch mit Gin mixen kann.
Ich war schon immer ein Fan der „Wodka-Mate-Idee“, also den ersten Schluck aus der Flasche mit Alkohol aufzufüllen. Unser Einviertel-Konzept schützt zudem das Getränk
mit einem Schraubverschluss.  Das Konzept erspart dem Barkeeper Arbeit und kreiert letztendlich einen einzigartigen und köstlichen Longdrink.

Welche waren die größten Hürden, die Du vor deiner Start-up-Reise bewältigen musstest?

Die Getränkeindustrie zu verstehen war eine Herausforderung. Vor allem, was die Pfandsysteme und deren Anwendung angeht.

Und wo siehst Du das Start-up in fünf Jahren?

Unser Plan ist es, in fünf Jahren unsere Marke „einviertel“ unter den Haupttrends der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie im hochwertigen Einzelhandel etabliert zu haben. Ferner hoffen wir, drei weitere, einzigartige Geschmacksrichtungen auf den Markt zu bringen und ein kontinuierliches Wachstum unserer Produkte zu erleben. 

Welche Erwartungen hast Du ans NX-FOOD-Programm?

Wir glauben, dass uns das Programm Gelegenheit zur Schaffung von höherer Aufmerksamkeit für unser Produkt jenseits des Berliner Markts geben wird. Es wird uns hoffentlich beim Zutritt zur trendigen Hamburger Bar- und Restaurantszene helfen. Ferner hoffen wir auf die Gelegenheit, unser Produkt dauerhafter in den Regalen der METRO Cash & Carry Deutschland zu platzieren, was großartig wäre.

Mehr zu NX-FOOD erfahren

Hier klicken