Pflanzliche Würstchen auf einem Kontaktgrill

Coole Wurst aus Erbsen und Bohnen: Beyond Sausage

Brat- und Currywurst: ein Evergreen in deutschen Kantinen und Restaurants. Mit Beyond Sausage kommt nun eine fleischlose Variante ins Spiel, die nicht nur Vegetariern und Veganern schmeckt. Fünf Fragen, fünf Antworten!

 

1. Was ist Beyond Sausage?

Beyond Sausage ist ein Produkt des US-Unternehmens Beyond Meat, das bereits seit 2009 fleischlose Alternativen herstellt. Die Wurst besteht – genauso wie der Beyond Burger – vollständig aus pflanzlichen Zutaten wie Erbsen, Ackerbohnen, Reis und Ölen (u.a. Kokosöl) sowie Gewürzen und Aromen. Natürlich ist auch die Hülle der Beyond Sausage fleischfrei: Sie wird zu 100 % aus Algen hergestellt. Die Produktion einer Beyond Sausage benötigt laut Hersteller 99 % weniger Wasser, 93 % weniger Grünflächen, fast 50 % weniger Energie und stößt 90 % weniger Treibhausgasemissionen aus.

Pflanzliche Würstchen auf einem Grill

2. Wie bereitet man eine Beyond Sausage zu?

Ganz einfach: Wie jede andere Wurst auch – auf dem Grill oder in der Pfanne je Seite rund sechs Minuten braten, dabei permanent wenden – fertig! Aus Rücksicht gegenüber Vegetariern und Veganern sollte man beim Pfannenbraten eine separate Pfanne verwenden oder alle fleischfreien Würste nur auf einer bestimmten Stelle des Grills bzw. der Bratfläche garen.

3. Welche Inhaltsstoffe hat eine Beyond Sausage?

Wie eine Wurst aus Fleisch hat eine Beyond Sausage viel Protein, das vor allem aus den Erbsen und den Ackerbohnen (auch bekannt als Dicke Bohnen oder Saubohnen) stammt. Sie hat laut Hersteller 38 % weniger gesättigte Fettsäuren als eine herkömmliche Wurst und ist soja- und glutenfrei.  Hülsenfrucht-Allergiker sollten in der Karte darauf hingewiesen werden, dass eine Beyond Sausage für sie möglicherweise ungeeignet sind.

4. Wie schmeckt die Beyond Sausage

Der Geschmack ist natürlich nicht komplett identisch mit dem einer Fleischwurst, wenngleich er recht dicht an diesen herankommt. Die vegetarische Wurst eignet sich daher besonders für saucenbetonte Produkte – zum Beispiel den Klassiker Currywurst. Es verhält sich hier ähnlich wie beim Beyond Burger, wo ebenfalls Fleisch- und Fleischlos-Patty allein einen leichten geschmacklichen Unterschied aufweisen, im Gesamtgeschmack des Burgers hingegen kaum ein Unterschied festzustellen ist. Auch in punkto Konsistenz und Knackigkeit kann die Wurst sich sehen und schmecken lassen. Somit ist die Beyond Sausage nicht nur für Vegetarier und Veganer, sondern auch für Fleischesser, die ihren Fleischkonsum reduzieren möchten, spannend und schmackhaft.

Pflanzliche Hotdogs serviert auf einem Holzschneidebrett


5. Bringt Beyond Sausage meiner Gastronomie etwas?

Beyond Sausage ist für viele Einsatzbereiche und Situationen interessant, ob als Alternative bzw. Ergänzung zur Bratwurst beim Grill-Event oder am Wurststand, als fleischlose Currywurst in der Kantine oder im veganen Wurstsalat.

Beyond Sausage bei METRO

Die METRO bietet Beyond Sausage in verschiedenen Verkaufsgrößen an.

Mehr Infos hier


Hype-Produkt Beyond Meat: Umsatzpotential für die Gastronomie?

Pflanzen-basierte Burger und Hot Dogs auf Ihrer Speisekarte? Erfahren Sie hier alles über die Trend-Produkte von Beyond Meat und wie Sie mit ihnen Ihren Umatz steigern können.

Food Trends Gastronomie ökologisch vegan vegetarisch

Nicecream aus überreifen Bananen: Verführerisch lecker, gesund und perfekt gegen Lebensmittelverschwendung!

Cremige "Nicecream", also Speiseeis aus überreifen Bananen, schmeckt lecker und verringert sogar den Lebensmittel-Abfall. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Artikel.

Dessert Eis Food Trends Komplettverarbeitung

7 Ideen für vegane Desserts in Restaurant, Café und Co.

Wir haben 7 Ideen für vegane Desserts für Sie zusammengestellt, damit auch Ihre veganen Gäste den vollen Genuss von Desserts erleben.

Dessert vegan Rezepte Food Trends Tipps

Interview mit Götz Braake: Leadership & Teambuilding

Mit Götz Braake aus dem METRO Gastro-Beratungsteam sprachen wir über Möglichkeiten, wie sich die aktuelle Situation für Veränderungsprozesse im Team des Betriebs nutzen lässt.

How To Gastronomie Restaurant Tipps

5 Ideen für New Work, Teambuilding & Leadership

Die Branche der Gastronomie hat sich nach Monaten der erzwungenen Pause stark verändert. Elemente des New Work können Gastro-Unternehmen bei der Neuaufstellung helfen: 5 Ideen für den Wandel in „die neue Arbeitswelt Gastronomie"

Businessplan Dienstplan Effizienz Gastronomie Service Tipps

5 Tipps für das Reboarding zur Gastronomie-Wiedereröffnung

Die Wiedereröffnung der Gastronomie steht bevor. Für einen erfolgreichen Start haben wir für Sie 5 Tipps für das Reboarding für Ihr Serviceteam.

Gastronomie Hygiene Hygieneschulung Mitarbeiter Service

Biologisch, fair, nachhaltig und pflanzenbasiert: die 8 wichtigsten Lebensmittel-Siegel

Von bio über fair bis hin zu vegan - in der Gastronomie wird das Thema immer wichtiger. Welche Bedeutung steckt hinter verschiedenen Lebensmittel-Siegeln? Entdecken Sie jetzt die 8 wichtigsten Siegel.

bio Fisch Fleisch Gastronomie Gemüse vegan vegetarisch

3 leckere Fischsorten und Zubereitungsideen für die Gastronomie

Fisch ist nicht nur gesund und lecker, sondern auch sehr vielfältig in der Zubereitung. Diese 3 leckeren Fischsorten lassen sich ganz besonders köstlich zubereiten: Ideen für die Gastronomie.

Fisch Food Trends Rezepte Ernährung Gastronomie

Vincent Töpsch, Café Blattgold, Kiel: „Wir sparen mit DISH Order im Monat mehrere hundert Euro ein“

Um das Außer-Haus-Geschäft der Restaurants anzukurbeln, hat METRO mit DISH die Lieferplattform DISH Order auf den Markt gebracht. Für nur 49 Euro erhalten die Betriebe eine an die Websseite angebundene Bestellseite. Vincent Töpsch vom Café Blattgold in Kiel berichtet über seine Erfahrungen mit dem Tool.

Blattgold Businessplan Gastronomie Restaurant Kosten

Corona-Trend Wohnmobil-Dinner: So empfangen Restaurants Gäste auch im Lockdown

Wetterfeste Schankvorgärten, umfunktionierte Gewächshäuser, dekorierte Pop-up-Zelte und viele weitere Ideen haben sich Gastronomen seit dem Corona-Beginn einfallen lassen, um Gäste weiterhin begrüßen zu können. Und auch jetzt, im zweiten Lockdown, gibt es eine Möglichkeit – mit dem Anbieten eines Wohnmobil-Dinners. Wir erklären, wie es funktioniert und was dabei zu beachten ist.

Food Trends Gastrokonzepte Gastronomie Restaurant Kochen