METRO-Kunde werden

Mehr Informationen

Im englischsprachigen Raum schon lange üblich, in Deutschland immer noch von zweifelhaftem Ruf: Bag-in-Box Weine. Das schlechte Image ist jedoch unbegründet, gerade für Gastronomen eignet sich der Wein aus dem Karton. Die METRO Cash & Carry hat diesen Bedarf erkannt und bietet exklusive Bag-in-Box Weine an.

Oft wird Wein aus dem Literbeutel für eine billige Mischung von schlechter Qualität gehalten. Doch dieses Image stimmt schon lange nicht mehr. In den Großmärkten der METRO Cash & Carry finden Gastronomen hochwertige Weine in der praktischen Bag-in-Box-Variante. Schon ab einem wöchentlichen Verbrauch von etwa 60 Litern lohnt sich der Einkauf von Wein in dieser Verpackungsform finanziell.


Mehr Informationen

  • Praktischer Ausschank

    Der Ausschank aus dem Beutel bietet sich besonders bei Outdoor-Catering und anderen Großveranstaltungen an, da die Literboxen sich deutlich einfacher transportieren und verstauen lassen, als einzelne Flaschen.

  • Keimfreie Portionierung

    Einfache, vor allem aber sauerstoff- und damit keimfreie Portionierung dank Kunststoffzapfhahn. Kein Korkgeschmack.

  • Lange Haltbarkeit

    Nach Anbruch mindestens 8 Wochen haltbar, da der Beutel aus stauerstoffundurchlässigem, lebensmittel- und absolut geschmacksneutralem Kunststoff besteht und der stabilisierende Umkarton vor Licht schützt.


Folgende Bag-in-Box Weine erhalten Sie exclusiv im Weinsortiment der METRO Cash & Carry

  • Spanien - La Mancha

    la-mancha

    Artero je 5-l-Bag in Box Erhältlich als Weiß, Rot, Rosé

  • Italien - Sizilien

    italien-sizilien

    Codici I.G.T je 5-l-Bag in Box Erhältlich als Weiß, Rot, Rosé

  • Italien - Abruzzen

    italien-sizilien

    Codici je 10-l-Bag in Box Erhältlich als Weiß & Rot


Aktuelle Angebote

Hervorragendes, umweltfreundliches Produkt

Oft wird Wein aus dem Literbeutel für eine billige Mischung von schlechter Qualität gehalten. Doch dieses Image stimmt schon lange nicht mehr. In den Großmärkten der METRO Cash & Carry finden Gastronomen hochwertige Weine in der praktischen Bag-in-Box-Variante. Schon ab einem wöchentlichen Verbrauch von etwa 60 Litern lohnt sich der Einkauf von Wein in dieser Verpackungsform finanziell. Umweltfreundlich: Stellt man vier Flaschen Wein einer 3-Liter-Verpackung gegenüber, so entsteht am Ende 90 % weniger Material, das entsorgt werden muss.